Relegation für die Oberliga
Große Chance für das Odenheimer Tischtennis-Team

Der TTC Odenheim möchte mit seiner Tischtennismannschaft in die Oberliga Baden-Württemberg aufsteigen.
  • Der TTC Odenheim möchte mit seiner Tischtennismannschaft in die Oberliga Baden-Württemberg aufsteigen.
  • Foto: Needham
  • hochgeladen von Heike Schwitalla

Odenheim. Der TTC Odenheim ist heiß. Am Samstag, 5. Mai, geht es zur Oberliga-Relegation nach  Neckarbischofsheim.

Mit vollem Einsatz und der Unterstützung der Fans im Rücken wollen die Odenheimer Tischtennisrecken um den Aufstieg kämpfen. Aber die Gegner sind natürlich auch nicht ohne: Am Samstag stehen mit dem SV Salamander Kornwestheim II (Verbandsliga Württemberg Platz 2) und dem Gastgeber TTG Neckarbischofsheim (Oberliga Platz 8) zwei harte Brocken an der Platte -  im direkten Duell um das heiß begehrte Ticket für die Oberliga 2018/2019.
Gespielt wird im Modus: Jeder gegen jeden – der Relegationssieger steigt in die Oberliga baden-Württemberg auf.
Veranstaltungsort ist die Turnhalle der Grund-/Hauptschule im Ablaßweg in  Neckarbischofsheim. Die Odenheimer würden sich natürlich über lautstarke Unterstützung ihrer Fans vor Ort freuen. 

Zeitplan

Spiel 1 um 10 Uhr: TTG Neckarbischofsheim - TTC 95 Odenheim
Spiel 2 um 14 Uhr: TTC 95 Odenheim - SV Salamander Kornwestheim II
Spiel 3 um 18 Uhr: SV Salamander Kornwestheim II - TTG Neckarbischofsheim

alle weiteren Infos gibt es auf der Internetseite des TTC Odenheim

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen