Zehnter Fitnesslauf der Östringer Fußballer
1.250 Teilnehmer angepeilt

Der Östringer Fitnesslauf hofft zum 1.250. Ortsjubiläum auf ebenso viele Teilnehmer.
  • Der Östringer Fitnesslauf hofft zum 1.250. Ortsjubiläum auf ebenso viele Teilnehmer.
  • Foto: Braunecker
  • hochgeladen von Cornelia Bauer

Östringen. Am Tag der Deutschen Einheit, Mittwoch, 3. Oktober, veranstaltet der FC Östringen zum mittlerweile zehnten Mal seinen Fitnesslauf, eine große Lauf- und Walkingveranstaltung mit umfangreichem Programm, die schon bei den zurückliegenden Auflagen jeweils mehrere hundert Sportler anlockte.

Mit Blick auf das 1.250-jährige Ortsjubiläum von Östringen haben sich die Organisatoren heuer das Ziel gesteckt, auch beim Fitnesslauf eine dementsprechende Anzahl von  Teilnehmern auf die Beine zu bringen.
Die bestens präparierten Strecken der Veranstaltung führen durch die weitläufigen Mischwälder nördlich von Östringen. Treffpunkt, Start und Ziel ist jeweils beim Josef-Küne-Waldstadion des FC Östringen auf dem Waldbuckel.
Zum Auftakt gibt es um 9.30 Uhr einen Schülerlauf über 1,2 Kilometer, um 9.40 Uhr folgt der Jedermannlauf über 5 Kilometer und um 9.45 Uhr ertönt der Startschuss für Walking und Nordic Walking über fünf Kilometer. Um 10 Uhr ist der Halbmarathon über 21,1 Kilometer an der Reihe, während um 10.45 Uhr sowie um 10.55 Uhr die Bambiniläufe über 300 Meter und 600 Meter für Kids im Alter von vier bis sechs Jahren beziehungsweise sieben bis zehn Jahren auf dem Programm stehen.
Um 11.20 Uhr beginnt der Hauptlauf über 10 Kilometer und der letzte Aufruf des Tages um 11.25 Uhr gilt den Teilnehmern am Walking und Nordic Walking über zehn Kilometer.
Vom Startgeld für den diesjährigen Fitnesslauf gibt der FC Östringen als Veranstalter pro Teilnehmer 50 Cent an den örtlichen Jugendtreff weiter.
Anmelden kann man sich online bis 29. September, 23 Uhr, im Internet unter www.fcoestringen.de Nachmeldungen sind am Sonntag, 30. September, von 14.30 Uhr bis 16 Uhr, sowie am Veranstaltungstag ab 8 Uhr bis 30 Minuten vor dem Start des jeweiligen Wettbewerbs im Nachmeldezelt auf dem Sportplatz möglich.
Die nach Rettigheim führende Kreisstraße 3521 bleibt während des Wettbewerbs im Bereich zwischen der Kreuzung der Rettigheimer Straße mit der Waldstraße und der Gemarkungsgrenze nach Rettigheim aus Sicherheitsgründen voll gesperrt. br

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen