Straßenfest und SWR4 Sommererlebnis in Odenheim
Regenguss zum Festauftakt

Stellvertretender Odenheimer Ortsvorsteher Martin Scheuring, Ursula Gremminger (stellvertretende Ortsvorsteherin Eichelberg), Bürgermeister Felix Geider, Kraichgauer Weinprinzessin Rebecca Rieger, Thomas Behr (Ortsvorsteher Tiefenbach) sowie AOV-Vorstand Robert Laub.
  • Stellvertretender Odenheimer Ortsvorsteher Martin Scheuring, Ursula Gremminger (stellvertretende Ortsvorsteherin Eichelberg), Bürgermeister Felix Geider, Kraichgauer Weinprinzessin Rebecca Rieger, Thomas Behr (Ortsvorsteher Tiefenbach) sowie AOV-Vorstand Robert Laub.
  • Foto: Wolfgang Braunecker
  • hochgeladen von Jessica Bader

Odenheim. Just als am frühen Samstagabend  beim Fassanstich zum Auftakt des Straßenfests des Arbeitskreises Odenheimer Vereine (AOV) Bürgermeister Felix Geider und die Kraichgauer Weinprinzessin Rebecca Rieger zu den Klängen eines Bläserquintetts des Musikvereins die ersten „Frei-Achtele“ aus dem Holzfass zapften, öffnete auch der Himmel seine Schleusen über dem Festrevier.

Der prächtigen Stimmung bei dem Freiluftspektakel, das mittlerweile zum 21. Mal stattfindet, tat der kurze Guss von oben allerdings keinen Abbruch. Zusehends füllten sich die Reihen in den Zeltständen zwischen Sternen und Katzbachbrücke und die Besucher fanden auf beste Weise bestätigt, dass AOV-Chef Robert Laub und der stellvertretende Ortsvorsteher Martin Scheuring bei der Eröffnung nicht zu viel versprochen hatten. Die Gastro-Teams der Vereine luden anlässlich des 1250-jährigen Odenheimer Ortsjubiläums mit allerhand Leckerem aus Küche und Keller zum Verweilen ein, von der Open-Air-Bühne vor dem Rathaus servierte der Musikverein Neuenbürg Blasmusik vom Feinsten und zu späterer Stunde wurde das Publikum von der Piratenparty im Cocktailzelt der Katzbachbuwa angelockt. Gut frequentiert war zudem der Weinprobierstand des

Obst-, Wein- und Gartenbauvereins, an dem die edlen Tropfen aus den Odenheimer Weinbergen gekostet werden konnten, und die besondere Aufmerksamkeit der Hopfenfreunde galt dem exquisiten Odenheimer Jubiläumsbier im Zelt des Musikvereins.

Am Sonntag spielten beim AOV-Straßenfest die Musikvereine aus Tiefenbach und Malsch und auf dem Programm stand zudem ein artistischer Auftritt der Jugendgruppe des Circus Odini.

Zum Finale des Straßenfests machte am Montag ab 12 Uhr das SWR4 Sommererlebnis des Südwestrundfunks in Odenheim Station. Bei geführten Rundgängen und Bustouren wurde den auswärtigen Gästen die Odenheimer Ortsgeschichte näher gebracht und auf der Festbühne, wo die Radiomoderatoren auch mit Odenheimer „Urgesteinen“ ins Gespräch kommen, war bis in den späten Abend hinein ein facettenreiches Unterhaltungsprogramm geboten. br

Autor:

Jessica Bader aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.