Gemütlich, gesellig und informativ
Neujahrsempfang 2019 des Mutterstadter Gewerbevereins

v.l.n.r. Ursula Willersinn-Belzer, Volker Reimer, Sami Yagiz
  • v.l.n.r. Ursula Willersinn-Belzer, Volker Reimer, Sami Yagiz
  • Foto: Michael Hemberger
  • hochgeladen von Michael Hemberger

Zum alljährlichen Neujahrsempfang des Gewerbevereins lud der Vorstand traditionell am zweiten Mittwoch des Jahres Mitglieder und Freunde ein. Gastgeber war in diesem Jahr Sami Yagiz, Inhaber des Eiscafés Gelatore in der Ludwigshafener Straße, der als neueres Mitglied des Vereins seine Räumlichkeiten zur Verfügung stellte. Dafür bedankte sich der Vorstand, vertreten durch Volker Reimer und der 2. Vorsitzenden Ursula Willersinn-Belzer, mit einem Blumengesteck. Pünktlich begrüßte der 1. Vorsitzende Volker Reimer alle Gäste. Darunter waren auch Bürgermeister Hans-Dieter Schneider, die Beigeordneten Andrea Franz und Volker Strub sowie das Ehrenmitglied Herbert Weihnacht mit Gattin. Reimer bedauerte, dass einige Mitglieder krankheitsbedingt kurzfristig absagen mussten. Ein kurzer Ausblick für das Jahr 2019 sowie die Sachlage der Zusammenarbeit des Gewerbevereins mit der Gemeindeverwaltung waren die Hauptthemen der Begrüßungsrede. Er bekundete von Vereinsseite auch das große Interesse der kreativen Mitwirkung an den diversen Bau- und Gestaltungsvorhaben der Gemeinde im Ortskern und darüber hinaus. Danach übergab er das Wort an den Bürgermeister. Schneider bedankte sich im Namen der Gemeindeverwaltung und der Beigeordneten für die Einladung. Auch er gab einen kurzen Ausblick mit genaueren Hintergrundinformationen für das noch junge Jahr. Laufende Arbeiten und geplante Vorhaben wurden erläutert. Ein leidiges Thema sei die Sauberkeit im neuen Ortskern. Die Unachtsamkeit und Gleichgültigkeit mancher Nutzer sei beschämend und ärgerlich. Zudem berichtete er von Plänen, die mittelfristig eine Straßenbahnanbindung an Mutterstadt beinhalten. Am Ende wünschte Hans-Dieter Schneider noch im Namen der Verwaltung ein erfolgreiches und gesundes Jahr, zudem weiterhin gute Geschäfte. So konnte das Buffet von Volker Reimer eröffnet werden. Es lud eine große Auswahl an verschieden gefüllten Blätterteig-Stückchen, Salaten, Käsespießen, Fruchtplatten und vieles mehr, auch an Getränken, die Gäste zum Schlemmen, Genießen und einem gemütlichen Plausch ein.

Autor:

Michael Hemberger aus Mutterstadt

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Die offerta in der Messe Karlsruhe bietet traditionell ein Einkaufserlebnis für die ganze Familie. Das ist auch dieses Jahr ab 24. Oktober 2020 mit einem sorgfältigen Hygienekonzept möglich. Die Öffnungszeiten der offerta: von 10 bis 18 Uhr.
3 Bilder

offerta 2020 in der Messe Karlsruhe
Bestes Einkaufserlebnis der Region

Rheinstetten. Am Samstag, 24. Oktober, startet die offerta in der Messe Karlsruhe - natürlich abgestimmt auf die geltenden Hygienemaßnahmen. Bis Sonntag, 1. November, können Besucher auf der Einkaufs- und Erlebnismesse in den Themenhallen Freizeit, Bauen, Lifestyle und Markthalle viele verschiedene Produkte, Heimwerker-Tipps und Leckereien entdecken. Rund 450 Aussteller präsentieren ihre Produkte und Dienstleistungen. Zudem dürfen sich Besucher auf einen vergrößerten Außenbereich mit vielen...

Online-Prospekte aus Ludwigshafen und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen