Damenhandball Bundesliga Saison 2020/21
TusSies brauchen Pflichtsieg am 17.10. in der Ketscher "Bärenhöhle" (Neurotthalle)/ 220 Zuschauer zugelassen (Corona)

Rebecca Rott, Laetitia Quist, Bo van Wetering und Marlene Zapf am 14.9.2019 nach dem Sieg in derBärenhöhle in Ketsch
FotoArchiv Merkel+Merkel
15Bilder
  • Rebecca Rott, Laetitia Quist, Bo van Wetering und Marlene Zapf am 14.9.2019 nach dem Sieg in derBärenhöhle in Ketsch
    FotoArchiv Merkel+Merkel
  • hochgeladen von Wolfgang Merkel

Am 17.10.2020, fast genau ein Jahr nach dem Spiel in der vorigen Saison, dass die TusSies 34:23 für sich entschieden, ein Spiel in dem die blutjunge 15jährige Rebecca Rott ihr Debüt mit zwei späten Treffern gab, stehen sich die damaligen Konkurrenten erneut genüber, wobei die Ketscher Red Ladies eigentlich punkten müssten, sie zieren nämlich mit 0:10 Points das Tabellenende, und die TusSies aus Metzingen, die in Ketsch erst ihr viertes Match (2 Nachholspiele) bestreiten, haben nach der Niederlage in Dortmund erst 2 Pluspunkte auf dem Konto, was sie in Ketsch definitiv ändern wollen und höchstwahrscheinlich auch werden.

Edina Rott wird ihre Mädels in Pink entsprechend einstellen und sie werden ab der ersten Minute Gas geben, weil die 2 Punkte absolute Pflicht sind und sein werden, was sie selbst wissen.

Angeführt von Marlene Zapf, Bo van Wetering, Maren Weigel, Annika Niederwieser, Madita Kohorst und der Regisseurin und Torjägerin Silje Bröns Petersen, die von Blomberg-Lippe via Metzingen im Sommer kam (7/3 Treffer versus Dortmund in Wellinghofen) werden sie sich das nicht nehmen lassen.

Es ist davon auszugehen, dass Edita Rott das Ganze schon in den ersten 30 Minuten entscheiden will, so dass Marlene Zapf und Bo van Wetering auf technische Fehler der Red Ladies lauern werden (KONTER !!), des Weiteren wird Silje Bröns Petersen in permanente in Schussposition gebracht werden, auch freigesperrt werden für ihre Rückraumwürfe...Die Siebenmeter übernimmt sie, auch wenn sie in Dortmund versus die Borussia einen wichtigen liegen ließ...

Tipp des Autors: 22:28 für Metzingen.

Nach dem Auswärtsspiel folgt übrigens das Lokalderby versus die SG BBM Bietigheim, das große Treffen großer Nationalspielerinnen (Xenia Smits, Kim Naidzinavicius,Luisa Schulze, Antje Lauenroth, Julia Maidhof, Nele Reimer, Emily Sando, Trine Östergaard Jensen, Stine Jörgensen,Marlene Zapf, Maren Weigel, Bo van Wetering, Annika Niederwieser, Silje Bröns Petersen usw.usw.

Das Spiel am 21.10. (mittwochs) in der Öschhallenhölle wird ebenso wie das Match in Ketsch live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV übertragen...

Wolfgang Merkel aus Haßloch/Free German Press

Autor:

Wolfgang Merkel aus Haßloch

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

LokalesAnzeige
von links:
Florian Pfeifer CEO Café del Rey/ Renate Simmerling Assitenz der Geschäftsleitung Café del Rey/ Julien Denis SV Sandhausen/ Manfred Reindl Inhaber Kaffee-OK
2 Bilder

Soziales Engagement als Herzenssache von Café del Rey

Soziales Engagement als Herzenssache von Café del Rey: Kaffeepartner bei SV Sandhausen und Sponsoring bei Special Olympics Schritt für Schritt schreitet der Ausbau sozialen Engagements in diesem Sommer bei Café del Rey weiter voran: Bereits seit Firmengründung steht die soziale Komponente neben dem Angebot qualitativ hochwertigen Kaffees im Mittelpunkt und ist als zentraler Grundpfeiler der Firmenphilosophie kaum noch wegzudenken. So musste CEO Florian Pfeifer auch nicht lange überlegen,...

Online-Prospekte aus Bad Schönborn und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen