Zu Pfingsten im Sommersaal in Hoppstädten
Improvisationstheater

Improvisationstheater gibt’s am Samstag vor Pfingsten im Sommersaal in Hoppstädten.  Foto: ps
  • Improvisationstheater gibt’s am Samstag vor Pfingsten im Sommersaal in Hoppstädten. Foto: ps
  • hochgeladen von Jürgen Link

Hoppstädten. Die Fans von Improvisationstheater und einem Abend voller Premieren kommen am Samstag vor Pfingsten, am 8. Juni, im Sommersaal in Hoppstädten (Im Winkel 6) auf ihre Kosten. Ab 20 Uhr wird dort zur „Improshow“ geladen, Einlass ist ab 19.30 Uhr.
Spontan und komisch - das beschreibt am besten, was beim Improvisationstheater passiert. Bei einer Improshow ist alles möglich: ein Präsident hält eine Rede im Hühnerstall, eine Astronautin verführt einen faulen Koch oder eine Sängerin backt mit Tönen einen Kuchen. Mit Spontanität und viel Witz erfinden die Spielerinnen Szenen, wie es die Zuschauer sich wünschen. Dabei darf das Publikum ganz entspannt etwas auf die Bühne rufen. Die Spieler bauen jeden Zuruf sofort in die Szene mit ein.
„Wer nicht glaubt, dass alles improvisiert ist, möge kommen und die Akteure mit aberwitzigen Zurufen herausfordern“, meinen die Veranstalter. jlk/ps

Hinweis:

Karten können im Vorverkauf telefonisch oder per E-Mail reserviert werden, Telefon 06788 970 9843, E-Mail: sommersaal@web.de

Autor:

Jürgen Link aus Lauterecken-Wolfstein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.