Und Mandolinen-Konzert auf dem Dorfplatz in Hundheim
Bayerisch-preußischer Frühschoppen

Offenbach-Hundheim. Zünftig gefeiert werden kann am kommenden Wochenende, 27. und 28. Juli,  auf dem Dorfplatz in Hundheim. Am Samstag gibt ab 20 Uhr das „Mandolinenorchester Gumbsweiler" ein Konzert und für Sonntag wird zum traditionellen „Bayerisch-preußischer Frühschoppen" ab 10 Uhr eingeladen. Wie in den Jahren davor auch werden den hoffentlich zahlreichen Gästen auf dem Dorfplatz in Hundheim musikalische und kulinarische Spezialitäten geboten.
Den Auftakt macht das Mandolinenorchester aus Gumbsweiler unter Leitung von Susanne Linn mit seinen meisterhaften Darbietungen. Die musikalische Untermalung während des Frühschoppens übernimmt wieder der Musikverein Hinzweiler in gewohnt zünftiger Manier. Am Nachmittag sorgt der Alleinunterhalter "Oli" dann für Stimmung und gute Laune. Für Essen und Trinken ist an beiden Tagen ebenfalls wieder bestens gesorgt. Schweinshaxe oder Leberknödel, Weißwurst und Brezeln, Schweinsbraten mit Knödeln und Pilzsoße, dazu mehrere Biersorten und natürlich alkoholfreie Getränke. Nachmittags stehen dann Kaffee und Kuchen auf dem Programm.
Die Ortsgemeinde Offenbach-Hundheim freut sich über regen Besuch sowohl von Einheimischen wie auch über zahlreiche Gäste aus den umliegenden Gemeinden. ps

Autor:

Jürgen Link aus Grünstadt

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.