In Unteröwisheim und Gondelsheim
Einbruch in zwei Bäckereien

Gondelsheim/Kraichtal. Am vergangenen Wochenende wurde in zwei Filialen einer Bäckereikette eingebrochen. Die Täter entwendeten einen Tresor mit Bargeld.
Am Sonntagmorgen gegen 5.30 Uhr wurde der erste Einbruch entdeckt. In Gondelsheim meldete ein Zeuge, dass Im Metzgerteich der Mitarbeiterzugang einer Bäckereifiliale aufgebrochen worden war. Bei der Sicherung des Tatorts stellten die Polizeibeamten das Fehlen des Firmentresors fest, der von den Tätern gewaltsam herausgerissen wurde.
Etwa zur gleichen Zeit verständigte der Lieferant einer Bäckereifiliale in Unteröwisheim die Polizei. Auch hier verschafften sich die bislang unbekannten Täter durch den Einsatz von Hebelwerkzeugen Zugang zu dem Geschäft in der Friedrichsplatz-Straße. Im Anschluss durchsuchten die Einbrecher die Räumlichkeit, nach derzeitigem Stand wurde jedoch nichts entwendet.
In beiden Fällen konnte der Tatzeitraum auf Samstagabend, 18.30 Uhr, bis Sonntagmorgen, 5.30 Uhr eingegrenzt werden. Die Höhe des entstandenen Sachschadens kann derzeit noch nicht abgeschätzt werden.
Sachdienliche Hinweise nehmen das Polizeirevier Bretten (07252 50460) sowie der Polizeiposten Kraichtal (07250 238) entgegen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen