Zeugen für spektakulären Unfall bei Karlsdorf gesucht
Zwei Fahrzeuge überschlugen sich - gab es einen unbekannten Dritten?

Karlsdorf-Neuthard. Am Freitagabend kam es gegen 23.46 Uhr auf der B35 Höhe Karlsdorf zu einem Unfall.
Nach derzeitigem Stand der polizeilichen Ermittlungen fuhr eine 40-jährige Fahrzeuglenkerin eines VW Touran auf der B35 von der A5 kommend in Richtung Graben-Neudorf. Kurz nach der Einmündung des Industriegebietes Ochsenstall kam sie auf die Gegenfahrbahn und touchierte hierbei den VW T5-Bus eines 36-jährigen Fahrerers.
Beide Fahrzeuge gerieten ins Schleudern, überschlugen sich und kamen neben der Fahrbahn zum Stehen. Beide Fahrer wurden mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus verbracht. An beiden Fahrzeugen entstand ein Totalschaden mit einem Gesamtschaden von rund 20.000 Euro.

Erste Meldungen, dass ein drittes Fahrzeug durch einen Überholvorgang in den Unfall verwickelt und diesen verursacht habe, konnten vor Ort anhand der Spuren nicht erhärtet werden. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Verkehrsunfalldienst unter 0721 94484-0 in Verbindung zu setzen.

Autor:

Heike Schwitalla aus Bruchsal

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.