Drei unterschiedliche Versammlungen am Nachmittag
Demonstrationen am 4. August in Kandel

Kandel. Bei der Kreisverwaltung Germersheim sind für Samstag, 4. August, drei Versammlungen in Kandel angemeldet. Das Bündnis „Wie sind Kandel“ startet seine Versammlung um 15 Uhr am Freundschaftsengel auf dem Marktplatz unter dem Motto „Der Freundschaftsengel auf dem Marktplatz – Symbol für Frieden gestalten in Europa“. Unter anderem spielt eine Sängerin Live-Musik. Ende ist gegen 17 Uhr. Erwartet werden circa 300 Teilnehmer.
Die Versammlung des „Frauenbündnisses Kandel“ zum Thema „Migration und Sicherheit“ findet ab 14 Uhr auf dem Marktplatz statt. Nach einer Kundgebung geht es über die Marktstraße, Schillerstraße, Zeppelinstraße, Eichendorffstraße, Scheffelstraße, Luitpoldstraße, Juststraße. Es sind mehrere Zwischenkundgebungen und eine Luftballon-Aktion geplant. Die Abschlusskundgebung findet an der Ecke Nasenstraße/Juststraße statt. Erwartet werden circa 450 Teilnehmer. Ende ist gegen 17 Uhr.
„Kandel gegen Rechts“ beginnt seine Versammlung um 14.30 Uhr am Parkplatz des ehemaligen Finanzamtes, Kirchgasse/Ecke Marktstraße. Das Motto lautet „Die Partei Volksbingo“. Der Aufzug folgt von dort dem Aufzug des „Frauenbündnisses Kandel“. Volksbingo wird an den jeweiligen Zwischenkundgebungen des „Frauenbündnisses“ gespielt. Erwartet werden circa 150 Personen. Ende der Versammlung ist gegen 17.15 Uhr.Es ist wieder mit Einschränkungen und Behinderungen zu rechnen. ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen