Geringe Beute in Rheinzabern
Rheinzabern: Einbruch über die Terrassentür

Der Einbruch gelang über eine Terrassentür. Das Bild ist ein Symbolbild.
  • Der Einbruch gelang über eine Terrassentür. Das Bild ist ein Symbolbild.
  • Foto: Polizei
  • hochgeladen von Stefan Endlich

Rheinzabern. Bisher unbekannte Täter nutzen am Montag, 18. März, zwischen 13.15 Uhr und 23 Uhr die Abwesenheit der Wohnungsinhaber, um in ein Haus in Rheinzabern, An den Tongruben, einzubrechen. Nach bisherigen Ermittlungen der Kripo Landau zerschlugen die Täter eine Scheibe an der Terrassentür auf der Rückseite des Gebäudes, um ins Haus zu gelangen. Im Haus entwendeten sie dann eine geringe Menge Bargeld und Schmuck. Die Gesamtschadenshöhe wird auf ca. 500 Euro geschätzt. Zeugen werden gebeten sich mit der Kriminalinspektion Landau unter Telefon 06341-287-0 in Verbindung zu setzen. pol

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen