Besonderes Essen in Rheinzabern
Römisches Festmahl mit Theatereinlage

Zum Festmahl gehört eine Lammkeule. Allerdings ohne neuzeitliche Beilagen.
  • Zum Festmahl gehört eine Lammkeule. Allerdings ohne neuzeitliche Beilagen.
  • Foto: PS
  • hochgeladen von Julia Lutz

Rheinzabern. Der Vorstand des Terra-Sigillata-Museums Rheinzabern lädt zu einem Event der besonderen Art – zu einem Römischen Festmahl – ein. Hierzu wird ein spezielles Menü vorbereitet, das sich an römischen Essgewohnheiten und Rezepten des römischen Kochs Apicius (römischer Feinschmecker der Antike) orientiert.
Das Festmahl findet am Samstag, 16. März, in den Räumen des Landgasthofes „Goldenes Lamm“ in Rheinzabern, Hauptstraße 53, statt. Um 17 Uhr treffen sich alle Teilnehmer im Terra Sigillata Museum zum Einstimmen in die antike Zeit der Römer. Von dort geht es weiter. Das Programm beim Landgasthof „Goldenes Lamm“ beginnt um 17.30 Uhr mit der Begrüßung durch die Theatergruppe ART-Rheinzabern. Diese Theatergruppe zeigt zwischen den Menügängen eine Adaption aus dem 1. Akt von Friedrich Dürrenmatts Komödie „Romulus der Große“.

Das 4-Gänge Menü beinhaltet römische Gerichte wie z.B.: Gerstensuppe, Moretum, Lammkeule, Schweinenackenragout, Zucchini, sowie Dinkel als Beilage. Das Dessert besteht aus verschiedenen Früchten, süße Eiercreme und Datteln mit Honig. Wer hierbei Kartoffeln, Tomaten und Schokolade vermisst…diese Lebensmittel gab es noch nicht oder waren noch nicht bekannt.
Der Preis für das Menü (ohne Getränke) beträgt 56,50 Euro pro Person. jlz/ps

Info
Anmeldungen nimmt die Geschäftsstelle des Museums, am besten per E-mail, entgegen bis zum 16. Februar.
Kontakt: Terra-Sigillata-Museum, Hauptstraße 35, 76764 Rheinzabern. Telefon 07272 95 58 93.
E-Mail: info@terra-sigillata-museum.de
www.terra-sigillata-museum.de

Autor:

Julia Lutz aus Germersheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

23 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.