Alle drei Jahre in Wilgartswiesen
Wiligarta-Tage

Die Musikgruppe „Zeitlos“ wird am Samstagabend für gute Unterhaltung sorgen.  F
  • Die Musikgruppe „Zeitlos“ wird am Samstagabend für gute Unterhaltung sorgen. F
  • Foto: ps
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Wilgartswiesen. Alle drei Jahre feiert Wilgartswiesen mit seinen Mitbürgerinnen und Mitbürgern und vielen Gästen die Wiligarta-Tage. In diesem Jahr finden diese Tage zeitgleich mit einem kommunalpolitischen Umbruch in der Ortsgemeinde Wilgartswiesen statt.
Der Gemeinderat ist mit einigen erfahrenen Räten, aber auch ganz viel Neuen besetzt und an der Spitze der Gemeinde wird ein neuer Bürgermeister stehen.
Deshalb laden wir Sie gemeinsam zu diesem Fest im Namen der Ortsgemeinde und aller durchführenden Vereine ganz herzlich ein.
Die Wiligarta-Tage 2019 finden nur an zwei Tagen statt. Ein kurzes, aber anspruchsvolles Programm wurde von den Vereinen gestaltet.
Am Samstag wird das Fest um 16 Uhr mit dem Fassanstich und der Inthronisierung der neuen Gräfin Wiligarta beginnen.
Erfreulich, dass sich wieder eine junge Dame gefunden hat, die die Ortsgemeinde die nächsten drei Jahre repräsentieren wird.
Anschließend führen die CantaNova Kids das Wilgarta-Spiel auf.
Die Musikgruppe „Zeitlos“ wird an diesem Abend für gute Unterhaltung sorgen.
Hier ist für jede Altersgruppe etwas im Repertoire der Band. Den ersten Tag der Wiligarta-Tage kann man dann in der Bar ausklingen lassen.
Am Sonntag gehen die Wiligarta-Tage um 10 Uhr mit dem Festgottesdienst weiter, der von Jagdhornbläsern musikalisch umrahmt wird.
Nach dem Gottesdienst wird der Musikverein Wilgartswiesen die Gäste zum Frühschoppen unterhalten.
Anschließend gibt es ein ansprechendes Unterhaltungsprogramm an der Falkenburghalle und im „Tiergarten“.
Der Pfälzerwaldverein lädt zum Bezirkswandertreffen ein und bietet geführte Wanderungen an. Auch die Südwestpfalz-Gästeführer haben ihr Kommen zugesagt und werden historische Führungen auf die Falkenburg anbieten.
Die Kindertagesstätte „Villa Sonnenschein“ organisiert eine Familienwanderralley quer durch das Naturschutzgebiet „Tiergarten“ mit vielen Mit-Mach-Stationen und tollen Preisen. Auch die Firma Köhler hat ihre Teilnahme zugesagt und wird wieder Helikopter-Rundflüge über unsere schöne Heimat anbieten.
Der zweite Beigeordnete und zukünftige Bürgermeister Manfred Schoch wird die Wiligarta-Tage eröffnen und leiten.
Er wird auch Ansprechpartner für alle Teilnehmer und Gäste sein.
Die Gemeinde übernimmt alle Fixkosten dieser Veranstaltung, so dass die Einnahmen bei den teilnehmenden Vereinen komplett verbleiben.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen