Abend der Balladen in Hauenstein
Kultur im Dorf

Stefan Müller , Kristina Gaubatz und Klaus Reiter. (v.r.n.l.). Foto: ps
  • Stefan Müller , Kristina Gaubatz und Klaus Reiter. (v.r.n.l.). Foto: ps
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Hauenstein. Auf Einladung der Initiative „Kultur im Dorf“ kommt am 14. September, 20 Uhr, das Pirmasenser Musik-Urgestein und Parksong-Gründer Klaus Reiter mit neuer Formation nach Hauenstein. Die Bandmitglieder sind: Kristina Gaubatz, die ausdrucksstarke Stimme der Band, Stefan Müller Sänger und Pianist, Klaus Reiter, Sänger und Gitarrist. Die Balladen von Eva Cassedy, Norah Jones oder Joni Mitchell, der kanadischen Musikerin, die in den 70er und 80er Jahren zu den bedeutendsten Singer-Songwritern gehörte („Circle Game“), Songs von Elton John, Simon & Garfunkel, Paul McCartney u.v.a. werden dem Publikum lange in Erinnerung bleiben.
Schöne Stimmen, hervorragende Instrumentalisten, versprechen den Zuhörern einen vergnüglichen Abend im Bürgerhaus Hauenstein.
Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

Die Naviadresse:
76846 Hauenstein, Hauptstr. 10-12

Autor:

Jürgen Bender aus Annweiler

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.