Politik kommt in Mode
Dritte Modenschau der Manufaktur "LeibRock" im Saal Löwer in Haßloch

Vorher im Kulturviereck, jetzt zum ersten Mal im Saal Löwer: Die  Modenschau der Manufaktur LeibRock.
9Bilder
  • Vorher im Kulturviereck, jetzt zum ersten Mal im Saal Löwer: Die Modenschau der Manufaktur LeibRock.
  • Foto: Karl-Heinz Kroscky
  • hochgeladen von Markus Pacher

Von Markus Pacher

Haßloch. Was Politik mit Mode zu tun habe, mochte sich im Vorfeld manch eine/r gefragt haben. Als völlig „unpolitisch“ jedenfalls entpuppte sich die dritte Modenschau der kleinen aber feinen Manufaktur „LeibRock“, zu der die SPD Haßloch in den Saal Löwer eingeladen hatte.

„Rein gar nichts“ lautete die klare Antwort auf die eingangs erwähnte Frage von Beate Gabrisch von der SPD Haßloch. Sie war es auch, die die Idee, Haßlocher Frauen aller Altersstufen als Models zu engagieren, ins Leben gerufen hatte. Als „Hobby-Models“ konnte sie unter anderem die Haßlocher Landtagsabgeordnete Giorgina Kazungu-Haß und Karin Rittinger vom WwP-Theater gewinnen.
„Die Atmosphäre war fantastisch, das Publikum mitgerissen, die Models waren super“, schwärmte Monika Richter vom Wochenblatt Haßloch im Gespräch mit unserer Redaktion. Sehr positiv aufgenommen wurde auch die Entscheidung für den stilvollen Saal Löwer als Veranstaltungsort, der genügend Platz für den roten Teppich und das überwiegend weibliche Publikum bot.
Wie gesagt: Nicht professionelle Models präsentierten die hochwertigen, handgefertigten Kleidungstücke von "LeibRock", sondern ganz „normale“ modebewusste Damen. Im Anschluss an die Modenschau konnten die Besucherinnen die auf der Bühne ausgestellten Kleidungsstücke gründlich in Augenschein nehmen und dabei im wahrsten Sinne des Wortes mit den Objekten der Begierde auf Tuchfühlung gehen. pac

Autor:

Markus Pacher aus Neustadt/Weinstraße

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.