Liverpool FC kommt 2020 zum Graf Hardenberg Cup
Nachwuchs des Champions League-Siegers kickt in Graben-Neudorf

Graben-Neudorf. Der Graf Hardenberg Cup in Graben-Neudorf ist schon seit vielen Jahren die Hallenveranstaltung, wenn es um Nachwuchsfußball geht. Das Teilnehmerfeld beim U14 Hallenfußballturnier der SG Graben-Neudorf gehört schon seit Jahren zu den besten C-Junioren Hallenturnieren Deutschlands. Und dieses Jahr legen die Organisatoren mit einem ganz besonderen Teilnehmer noch einen drauf.
Borussia Dortmund, FC Bayern München, TSG Hoffenheim, Karlsruher SC, 1. FSV Mainz 05 und Borussia Mönchengladbach sind nur einige der namhaften Vereine, die Jahr für Jahr ihre U14 Teams nach Graben-Neudorf schicken. Diese und weitere namhafte Clubs (Eintracht Frankfurt, VfB Stuttgart, FC Brügge, Grashoppers Zürich) sind natürlich auch 2020 wieder am Start.

PL-Spitzenteam zum Jubiläum

Für das Jubiläumsturnier am Sonntag, 5. Januar, 2020 ist es den Verantwortlichen gelungen, ein absolutes Top-Team aus dem Ausland zu verpflichten: Der Nachwuchs des amtierenden Champions League-Siegers Liverpool FC wird erstmals am Graf Hardenberg Cup in Graben-Neudorf teilnehmen.
Die Zuschauer dürfen sich also schon jetzt auf packende Spiele mit Topclubs aus ganz Europa freuen.

Autor:

Heike Schwitalla aus Bruchsal

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.