Weihnachtskonzert in Weisenheim am Sand
Die Kult-Veranstaltung vor dem Fest

Die „Beat Brothers“ laden zum Weihnachtskonzert ein.
  • Die „Beat Brothers“ laden zum Weihnachtskonzert ein.
  • Foto: Music enterprises
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Weisenheim am Sand. Am Freitag, 20. Dezember, heißt es auch in diesem Jahr wieder: „Das Weihnachtskonzert der Beat Brothers ist Kult!“.
Das ist fast schon wie Klassentreffen. Alle Jahre wieder treffen sich langjährige Beat Brothers Fans und dazu jedes Mal ein paar neue Gesichter beim Weihnachtskonzert in Weisenheim am Sand. Am Freitag, 20. Dezember findet auch das letzte größere Konzert im Jahr 2019 statt, und damit bedanken sich Arno, Christopher, Franz und Günni noch einmal bei ihren Fans und Freunden.
Zu den Beat Brothers braucht man besonders in der Pfalz nicht mehr viel zu sagen – denn wer kennt sie eigentlich nicht? Sie sind professionell und authentisch, sympathisch und charmant und spielen hauptsächlich Gitarrenmusik von 1960 bis heute. Wer sie in die Sixties-Schublade ablegen möchte, überzeugt sich am besten persönlich vom Gegenteil. Denn inzwischen sind auch aktuellere Titel im Repertoire der beliebten Band.
In der weihnachtlich geschmückten SV-Halle kommt immer schnell gute Stimmung auf, und weil die Beat Brothers ihre Songauswahl immer an das jeweilige Event anpassen, dürfen sich die Besucher des Weihnachtskonzerts zusätzlich auf handverlesene weihnachtliche Popsongs freuen. Bereits seit 2004 findet das Weihnachtskonzert in Weisenheim am Sand statt, also zum 16. Mal in Folge. Das nennt man „Kult“! ps
Info:
Gitarrenmusik von 1960 bis 1990 in der SV-Halle (Dr.-Welte-Straße 41).
Einlass ist um 19.30 Uhr, Beginn um 21 Uhr. Der Eintritt beträgt im Vorverkauf 15 Euro, an der Abendkasse 17 Euro.
Tickets: www.music-enterprises.de/termine, SV-Gaststätte, Fon 06353 3957 und an der Abendkasse.

Autor:

Franz Walter Mappes aus Bad Dürkheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.