1. Frankenthaler Ukulele Club
Gemeinsam musizieren und die Zeit genießen

Regelmäßig tritt der Ukulele Club auf.  Foto: PS
  • Regelmäßig tritt der Ukulele Club auf. Foto: PS
  • hochgeladen von Gisela Böhmer

Frankenthal. Seit 2014 gibt es den Ukulele Club in Frankenthal. Regelmäßig treffen sich die Mitglieder und musizieren zusammen. Dabei ist eine Ukulele ein gitarrenähnliches Zupfinstrument, das normalerweise mit vier, aber auch sechs oder acht Saiten bespannt ist. „Im Mai 2014 haben wir uns das erste Mal getroffen, als wir nach unserem Namen gefragt wurden, haben wir uns spontan für „1. Frankenthaler Ukulele Club“ entschieden“, berichtet Doris Schwarz, Gründungsmitglied und Initiatorin.
„Ich wollte eine Ukulele. Das Instrument, die Größe und der Klang haben mich immer begeistert. Meine Kinder hatten schon für mich Ausschau gehalten, denn ich habe mir diesen Wunsch wegen Zeitmangels nie erfüllt. Und dann hat alles damit angefangen, dass mir mein Mann Erich zu Weihnachten 2013 meinen lange gehegten Wunsch erfüllt hat“, erzählt sie aus ihrer persönlichen Erfahrung. „Jeden Tag habe ich geübt, geklimpert und ständig nach Tutorials gesucht. Das war Therapie für mich“. Sie hat in ihrem Bekanntenkreis nach Menschen gesucht, die ebenfalls einfach Spaß an der Musik haben und mitmachen wollten. So kam es, dass Doris Schwarz gemeinsam mit Kerstin Schaffert, Inge Detzer und Dahab Gebreyohannes den Club gründeten. Bald wurde die Gruppe verstärkt durch Doris Zeilfelder und Simon Lutz. Günter Vondano blieb seiner E-Gitarre treu. Erich Schwarz lernte Cajon. Thomas Meier und Thekla Goschinak stiegen mit ein. Heute trifft sich die Gruppe jeden Donnerstag im Ökumenischen Gemeindezentrum am Jakobsplatz. Sie spielen aber nicht nur für sich selbst, sondern treten auch auf. Ob beim Integrationsfest, in verschiedenen Seniorenzentren oder bei Neujahrsempfängen – sie spielen mit viel Leidenschaft und erfreuen damit ihre Zuhörer. gib

Autor:

Gisela Böhmer aus Frankenthal

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.