Was ist passiert - Polizei Frankenthal informiert
Unter Einfluss von THC Auto gefahren

Frankenthal. Im Rahmen einer Streifenfahrt wird am 05.12.2019 gegen 18:45 Uhr in der Eisenbahnstraße in Frankenthal ein 63-jähriger Opel-Fahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei dem Mann werden Anzeichen für akuten Drogenkonsum festgestellt. Der Fahrer räumt den Konsum von THC ein. Bei der Durchsuchung des Fahrzeugs kann außerdem Amphetamin (0,37g) sowie Haschisch (0,55g) in einem Rucksack aufgefunden werden, welches dem 43-jährigen Beifahrer zuzuordnen ist. Der 63-jährige Fahrer wird auf die Dienststelle nach Frankenthal gebracht, wo ihm eine Blutprobe entnommen wird. Der Einfluss von Alkohol oder anderen berauschenden Mitteln stellt eine Hauptunfallursache dar. Wer berauscht fährt, gefährdet nicht nur sich, sondern auch Andere.

Gegen den unter Drogeneinfluss stehenden Fahrzeugführer wird ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet. Der Führerschein wird beschlagnahmt und gegen ihn kann eine Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder eine Geldstrafe / Geldbuße verhängt werden.

Gegen den Beifahrer wird ein Strafverfahren wegen Verstoß gegen das Betäubungsmittel eingeleitet.
Diese Mitteilung wurde von der Polizeidirektion Ludwigshafen zur Verfügung gestellt.

Autor:

Gisela Böhmer aus Frankenthal

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.