48. Fischerfest des Lambsheimer Sportangler-Vereins
Der Baggersee Nachtweide wird zur Genussmeile

Was kann es schöneres geben als an einem lauen Sommerabend mit Freunden und Bekannten beisammen zu sitzen und zu genießen? Genau dazu lädt das 48. Fischerfest des Lambsheimer Sportangler-Vereins ein.
  • Was kann es schöneres geben als an einem lauen Sommerabend mit Freunden und Bekannten beisammen zu sitzen und zu genießen? Genau dazu lädt das 48. Fischerfest des Lambsheimer Sportangler-Vereins ein.
  • Foto: ps
  • hochgeladen von Sibylle Schwertner

Lambsheim. Vom 17. bis 20. August findet zum 48. Mal das beliebte Fischerfest des Lambsheimer Sportangler-Vereins (SAV) am Baggersee Nachtweide statt. Unter dem Motto „Auf geht’s zum Lambsheimer Fischerfest“ werden auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Gäste aus Nah und Fern erwartet, um in gemütlicher Festzeltatmosphäre das Lambsheimer Fischerfest zu feiern. Geboten werden kulinarische Fisch-Spezialitäten, wie frisch geschlachtete, knusprig-braun frittierte Forellen und Zander, sowie die sehr beliebten Zanderfilets, auch der begehrte Spezialitätenteller wird wieder angeboten mit Kabeljau- und Wildlachsfilet, Garnelenspieß, Calamari, Remoulade und Baguette. Auch Fleischliebhaber kommen nicht zu kurz. Für sie gibt es Brat- und Currywurst und für den kleinen Hunger Tintenfischringe, Garnelenspieße, Backfischbrötchen, Fischfrikadellen, Pommes sowie Fischbrötchen mit Bismarck-, Brathering oder Seelachs.
Start ist am Freitag um 16 Uhr mit Zeltbetrieb und Öffnung der Fischbraterei. Die offizielle Fischerfest-Eröffnung mit dem Fassbier-Anstich durch Bürgermeister Herbert Knoll, dem ersten Vorsitzenden Horst Dahlemann und Prinzessin Lisa I. von den Lambsheimer Schlossnarren, findet um 19.30 Uhr statt. Traditionell wird dieses Fass kostenlos ausgeschenkt. Für lautstarke Unterstützung sorgen die „Original Haßlocher Böllerschützen“ unter dem Kommando von Thomas Röhricht. Damit beginnt auch die musikalische Unterhaltung der Showband „Bavarian Beat Boys". Am Samstag öffnet die Fischbraterei um 16 Uhr. Ab 19.30 Uhr unterhält die Stimmungs- und Showband Music-Mix.Am Sonntag beginnt der Ausschank und die Fischbraterei ab 11 Uhr. Frühschoppen und Mittagstisch werden bis 14.30 Uhr musikalisch gestaltet von der Blaskapelle Pfalzklang aus Frankenthal. Ab 16 Uhr unterhalten die Elwetritsche, die Musik- und Gesangsgruppe aus den Reihen der Heuchelheimer Strunzer.
Am Montag öffnen Fischbraterei und Festzelt ab 11 Uhr. Bis 17 Uhr werden verschiedene Fischgerichte zum Sonderpreis angeboten. Ab 13.30 Uhr findet unter dem Motto „Mit Oma, Opa und den Enkeln auf das Lambsheimer Fischerfest“ ein bunter Nachmittag für die ganze Familie statt.
Das Programm wird gestaltet von den „Nordpfälzer Spatzen“, eine Stimmungs- und Showgruppe. Ab 19.30 Uhr erwartet die Gäste ein weiterer Höhepunkt. Nach dem total verregneten Auftritt beim Seefest im Mai ist es gelungen, die Band "CRO-FACE" aus dem Land des „Fußballweltmeister der Herzen“ Kroatien für das Fischerfest zu gewinnen.  Ab 22 Uhr wird sich der Nachtweidesee in ein Sternen- und Lichtermeer verwandeln. Im Anschluss werden die „CRO-FACE“ noch einmal kräftig aufdrehen, um dem 48. Lambsheimer Fischerfest zum krönenden Abschluss zu verhelfen. ps/sis

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen