ULi Ettlingen klärt auf, will mehr Transparenz und stellt Fragen:
„Wem sind die Stadtwerke Ettlingen verpflichtet? Führt Preiserhöhung wegen Sponsoring zu sozialer Schieflage?“

ULi Ettlingen hatte beim Leiter der Stadtwerke Ettlingen GmbH nach den Spenden- und Sponsorenleistungen des kommunalen Betriebes gefragt. Zur Antwort bekam man postwendend vom Geschäftsführer: „Die von Ihnen gewünschten Aufstellungen können wir nicht zur Verfügung stellen. Im Sponsoringbereich als auch im Bereich der Werbung stehen den Aufwendungen der Stadtwerke Ettlingen GmbH Leistungen der jeweiligen Partner gegenüber“. Und dann noch zum Schluss wörtlich: „Spenden erfolgen von Seiten der Stadtwerke Ettlingen grundsätzlich nicht“.

ULi nimmt daher die Aussagen des Betriebsleiters beim Wort und ist beim Blick in die BNN verwundert, die Ende letzten Jahres titelte: „Einen Scheck über 7.000 Euro übergibt Stadtwerkechef Eberhard Oehler, auch Vorsitzender des Fördervereins der Wilhelmshöhe, an den Ettlinger Kunstverein…2.000 Euro kamen dabei vom Förderkreis und 5.000 (Euro) von den Stadtwerken“. Hier gibt es einen erheblichen Widerspruch zur getätigten Aussage und dem Handeln des Stadtbetriebes. Und, wenn man mit offenen Augen durch die Stadt und den Kreis geht, sieht man „an jeder Säule“ einen enormen Spenden- und Sponsoringwildwuchs der Stadtwerke. Gleichzeit man in den Medien, dass für einen
4-Personen-Haushalt in Ettlingen ab Anfang 2019 rund 75 Euro Mehrkosten für Energie aufbringen muss. Thomas Fedrow, ULi-Vorsitzender, ist verwundert und fragt: „Ist sozial, was Herr Oehler fördert und sollten Stadtwerke nicht in erster Linie die Grundversorgung preiswert sicherstellen?“ In Ettlingen wird gemunkelt, dass die Stadtwerke mit „rund einer halben Million Euro allerlei Projekten finanziell unter die Arme greifen“, was dringend auf den Wahrheitsgehalt zu überprüfen ist. Bei den Schlossfestspielen sollen es allein 100.000 Euro sein. Dazu hat ein ULi-Akteur erfahren, dass die Stadtwerke den KSC-Frauenfußball mit rund 15.000 Euro im Jahr fördern und ebenso den SV Spielberg. Auch gibt es einen „Buhlsche Mühle Preis“ an der Rennbahn Baden-Baden / Iffezheim mit Preis- bzw. Ehrenpreisen der Stadtwerken Ettlingen.
Nochmal fragt ULi: „Ist das sozial? Was nützt den Menschen tatsächlich, wenn sie dieser Tage ihre Strom-und Gaszähler ablesen dürfen?“
Wann erfährt die Öffentlichkeit die Wahrheit und zwar Details zur Gesamtsumme? Wann wird die Fördereinzelliste aller Spenden- und Sponsorengeschäfte unserer Stadtwerke offengelegt? Wie lange bleibt der Aufsichtsrat, also die Damen und Herren Aufsichtsräte im Gemeinderat samt OB, noch untätig, anstatt Aufklärung und Transparenz zu schaffen? ULi fordert, die angekündigten Preiserhöhungen 2019 für Gas und Strom zu stoppen und gegenzurechnen, ob Leistungen an Spitzensport- und Liebhaberei eingeschränkt werden können oder müssen! Gleichzeit soll auch aufgezeigt werden, wie z.B. das Ehrenamt gezielter vom Energieversorgung unterstützt werden kann. „Die anstehenden Haushaltsberatungen des Gemeinderates waren hierfür der richtige Zeitpunkt, den die Gesellschaft leider verpasst hat“, so ULi.

Autor:

Thomas Fedrow aus Ettlingen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Veloreop - Aus Liebe zum Rad

i:SY - Premiumhändler Velorep in Durlach
Kompakte Pedelecs für alle Fahrer

Velorep. Wer ein Pedelec sucht, auf dem man sich sicher fühlt und mit dem man Spaß und Freude hat, ist bei dem Fahrradexperten Velorep in Durlach genau richtig. Denn seit acht Jahren vertreibt Velorep als Premiumhändler das Kompaktrad i:SY exklusiv in Durlach. Das i:SY Prinzip ist einfach, sicher und genial. Denn auf dem Pedelec mit dem One Size Rahmen fühlen sich alle Fahrer von 1,50 bis 1,90 Meter wohl. Es ist klein und wendig, leicht zu transportieren und man fühlt sich dank des niedrigen...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Blick auf die feine Vielfalt des Angebots fotos: Hir
3 Bilder

Fisch-Spezialitäten aus der „Fischmanufaktur Alte Fischerei“ in Zeutern
Täglich frische Premium-Qualität

Angebote. Feine Fisch-Spezialitäten stehen im kulinarischen Mittelpunkt: anfangs mit zwei Verkaufsfahrzeugen in Dettenheim, seit 1993 in Mingolsheim mit einer eigenen Produktionshalle, seit 1996 mit Großhandel und seit 2006 mit der Fischmanufaktur „Alte Fischerei“ in Zeutern, einer nachempfundenen Hafenfestung mit Biergarten, Event-Location und eigener Räucherei. „Mit viel Liebe zum Detail produzieren wir seit Jahren hochwertige Fisch-Feinkost und Räucherfischspezialitäten“, so Hans-Peter...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Online-Kurse, Webinare zum Kennenlernen bietet die vhs Karlsruhe

Digitale Schnupperangebote der vhs Karlsruhe
Gemeinsam statt einsam

Karlsruhe. Online-Kurse oder Webinare zu den Themen Kunstcafé, Yoga, Qigong, Streetdance, Gedächtnistraining, Speedreading, Wildpflanzen erkennen, Rhetorik oder Sprachen bietet die Volkshochschule (vhs) Karlsruhe ab sofort zum Ausprobieren. Diese Online-Kurse richten sich an Menschen, die unsicher sind, ob ein Webinar das Richtige ist, oder an digitale Neueinsteiger. Deshalb bietet die vhs Karlsruhe dazu auch gleich eine "Erste Hilfe online" . Von Samstag, 20. Februar, bis Samstag, 6. März, hat...

Wirtschaft & Handel
Aktuelle Angebote und Aktionen aus Prospekten entdecken: Das ist jetzt auch digital möglich.

Online-Prospekte mit Angeboten aus der Pfalz und Baden
Einkauf flexibel planen

Pfalz/Baden. Sie möchten sich online über aktuelle Angebote von Produkten, Lebensmitteln und Dienstleistungen in Ihrer Region informieren? Sie stöbern gerne in Prospekten vom Supermarkt, Discounter, Möbelhaus, Baumarkt, Gartenmarkt, der Drogerie, der Zoohandlung oder dem Bekleidungsgeschäft und möchten kein Schnäppchen mehr verpassen - und das ganz bequem mit dem Tablet oder dem Smartphone auch von unterwegs, im Zug oder in der Mittagspause? Entdecken Sie die neusten, lokalen Wochenangebote...

Online-Prospekte aus Karlsruhe und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen