Der Kruschtelmarkt bietet viele Gelegenheiten am Samstag von 8 bis 16 Uhr
Schnäppchen vor der Durlacher Karlsburg

Zeit für Schnäppchen in Durlach foto: Archiv
  • Zeit für Schnäppchen in Durlach foto: Archiv
  • hochgeladen von Jo Wagner

Angebot. Es ist immer ein ganz besonderes Erlebnis in Durlach: Am Samstag, 19. Oktober, veranstaltet die „Arbeitsgemeinschaft Durlacher und Auer Vereine“ (ARGE) von 8 bis 16 Uhr wieder ihren traditionellen Kruschtelmarkt vor der Karlsburg.

Malerische Lage, großes Angebot, Vielfalt der Anbieter: Das sorgt dafür, dass aus der gesamten Region Verkäufer und Käufer nach Durlach kommen und den „Kruschtelmarkt“ so zu einem besonderen Event machen.
Es handelt sich um einen „Flohmarkt für Jedermann“, gewerbliche Beschicker müssen aber im Besitz einer gültigen Reisegewerbekarte sein. Waren wie Kriegsspielzeug, Uniformen ab 1933 sowie Lebensmittel, Tiere, Wochenmarktartikel, Waffen aller Art (weder gebraucht noch neu), Pflanzen, Blumen, Gewächse und Motorfahrzeuge dürfen nicht angeboten werden.
Die Einnahmen der ARGE durch die Standgebühren kommen übrigens der Durlacher und Auer Kultur- und Vereinswelt zu Gute. jow

Infos: Die Standgebühr beträgt für den laufenden Meter acht Euro. Eine Reinigungskaution in Höhe von fünf Euro ist am Veranstaltungstag zu hinterlegen. Für Kinder bis 14 Jahren wird eine begrenzte Fläche – bei einer jeweiligen Standgröße von einem Meter – kostenlos bereit gehalten. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Vor 6 Uhr morgens darf der Platz aber aus Rücksicht auf die Anwohner nicht angefahren werden. Bis spätestens 7.30 Uhr müssen die Standplätze eingenommen und die Fahrzeuge vom Platz entfernt sein. Für eine kleine Bewirtung sorgen örtliche Vereine, www.durlacher.de

Autor:

Jo Wagner

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.