Infoabend für Eltern und Interessierte im Kreis
Die Trotzphase

Böhl-Iggelheim. Trotzphase kann heißen, dass aus unseren geliebten Wunschkindern kleine Wutzwerge werden, dass sie uns Tag für Tag an unsere Grenzen bringen, dass Eltern ernsthaft über ihre Erziehungsprinzipien nachdenken. Die ersten Schritte in die Autonomie sind wesentliche Erfahrungen für die Entwicklung der Kinder. Freude und Frust, Ziele und Mut sind ihre Antreiber. Sie brauchen viel Verständnis, Geduld und Anleitung, um alltägliche „Krisen“ zu bewältigen. Starke Kinder brauchen starke Eltern! In einem Vortrag der Volkshochschule des Rhein-Pfalz-Kreises in Zusammenarbeit mit dem Kinderschutzbund Rhein-Pfalz-Kreis am Donnerstag, 14. Februar 2019, um 19.30 Uhr, lernen Erziehende Wege kennen, um gelassener mit Machtkämpfen und Trotzattacken umzugehen. Der Infoabend findet in Böhl-Iggelheim, in der Peter Gärtner Realschule plus statt, die Gebühr beträgt 5 Euro. Weitere Informationen und Anmeldung mit Angabe der Kursnummer D105107C01 bei der vhs Böhl-Iggelheim unter 06324 963 217 oder unter www.kvhs-rpk.de. ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen