Am Tag der Deutschen Einheit in der Stadthalle in Dahn
Böhmische Blasmusik

Die „Original Böhmischen Musikanten“.

Dahn. Wie auch in den vergangenen Jahren gastieren die „Original Böhmischen Musikanten“ unter der Leitung von Markus Rebehn, am 3. Oktober, um 10 Uhr, im Haus des Gastes in Dahn und umrahmen in gewohnter Qualität den Vormittag zum „Tag der Deutschen Einheit“.
Neben dem musikalisch anspruchsvollen Programm aus dem Genre der Egerländer Blasmusik, bietet das diesjährig Konzert einen zusätzlichen Höhepunkt. Markus Rebehn, seit 25 Jahren Mitglied des Orchesters – davon 19 Jahre lang als Dirigent – übergibt die Leitung des Traditionsorchesters an seinen Nachfolger Martin Neu. Dieser ist, wie früher sein Vorgänger, Flügelhornist im Orchester und somit schon als Musiker seit einigen Jahren für den guten Sound der „Original Böhmischen Musikanten“ verantwortlich. Seine musikalischen Erfahrungen sammelte Martin Neu, sowohl als Dirigent in mehreren Orchestern, als auch als Trompeter und Flügelhornist.
Somit liegt die Verantwortung für die „Böhmischen Musikanten“ auch in Zukunft in besten Händen.
Im ersten Teil des Konzertes, der noch unter der Leitung von Markus Rebehn steht, erklingen seine Lieblingsmelodien aus den letzten 25 Jahren.
Mit von der Partie ist auch das äußerst bewährte und beliebte Gesangsduo „Katrin und Michael“, das mit seinem einfühlsamen und wohlklingenden Gesang eine wertvolle Bereicherung des Klangkörpers bildet. Mit dem Titel „Egerländer Heimatland“ verabschiedet sich Markus Rebehn von seinem Orchester und seinem Publikum.
Im zweiten Teil übernimmt dann Martin Neu als neuer „Kutscher“, wie Ernst Mosch den Dirigenten gerne bezeichnete, das Dirigentenpodium.
Er präsentiert dann in bester Egerländer Manier beliebte Perlen und Evergreens der volkstümlichen Blasmusik.
Hier sei besonders hervorgehoben, dass er selbst ein erfolgreicher Komponist und Arrangeur auf diesem Gebiet ist und aus dieser Tatsache heraus auch einige seiner eigenen, unverkennbaren Werke zu Gehör bringen wird.
Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei, freiwillige Spenden sind willkommen. ps

Autor:

Britta Bender aus Bad Bergzabern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.