Festliche Musik mit Orgel, Flöte und Violine
Trio-Konzert zum 3. Advent

Jochen Steuerwald, Sabine Herrmann und Vera Steuerwald musizieren gemeinsam Foto: ps
  • Jochen Steuerwald, Sabine Herrmann und Vera Steuerwald musizieren gemeinsam Foto: ps
  • hochgeladen von Stephanie Walter

Bruchmühlbach-Miesau. Zu einem adventlichen Trio-Konzert in der Protestantischen Kirche Miesau lädt die Kirchengemeinde Miesau herzlich ein. Am Sonntag, 15. Dezember, um 17 Uhr erklingen Sonaten für Flöte, Violine und Orgel von Johan Sebastian Bach, Johann Christian Bach und Johann Christoph Pepusch. Ergänzt wird das Programm durch französische und deutsche adventliche Orgelwerke. Variationen über französische Weihnachtslieder von Nicolas Lebègue und Claude Bénigne Balbastre geben dem Programm aparte Farben. Ein besonderes Bonbon versprechen „Neun Variationen und Finale für die Orgel“ über „Morgen kommt der Weihnachtsmann“ von Christian Heinrich Rinck.
Es musizieren Vera Steuerwald, Querflöte; Sabine Herrmann, Violine sowie Landeskirchenmusikdirektor Jochen Steuerwald an der Stumm-Franz-Orgel. Der Eintritt zu dem etwa eine Stunde dauernden Konzert ist frei. Am Ausgang wird um eine Spende zur Deckung der Kosten gebeten. ps

Autor:

Stephanie Walter aus Wochenblatt Landstuhl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.