Großes Spielewochenende in Iggelheim
400 Spiele warten auf Spieler

Böhl-Iggelheim. Von Samstag, 24. November, bis Sonntag, 25. November, dreht sich in Böhl-Iggelheim wieder alles ums Spiel. Das Kinder- und Jugendzentrum Böhl-Iggelheim, Langgasse 12a, präsentieren mit Unterstützung des Vereins „Kinder- und jugendfreundliches Böhl-Iggelheim e.V. und der Jugendförderung Rhein–Pfalz– Kreis, ein spielerisches Programm.
Am Samstag, 24. November, öffnet die Spieleausstellung von 14-19 Uhr bereits zum 20. Mal ihre Pforten. Über 400 Spiele dürfen ausgepackt, angefasst und ausprobiert werden. Eingeladen sind alle Kinder, Jugendlichen, Eltern, Großeltern und Spielinteressierte, die sich bei neuen, alten, modernen, klassischen, lustigen und unbekannten Spielen verweilen können. Mit Rat und Tat steht ein Spielberatungsteam zur Seite, um den Einstieg ins Spielen zu erleichtern und offene Fragen zu beantworten. Auf Wunsch kann auch eine individuelle Spielberatung erfolgen. Im Anschluss an die Spieleausstellung findet dann am Samstag, ab 20 Uhr die Spielenacht statt. Hier dürfen alte und neue Spiele bis zum Morgengrauen gespielt werden. Also genug Gelegenheit, um neue Spielbekanntschaften zu machen und wieder einmal so richtig von Herzen zu spielen. Es wird für die Nacht ein Fahrdienst eingerichtet, der die Teilnehmer nach Hause fährt. Am Sonntag, 25. November, haben dann alle Spielinteressierten von 11–18 Uhr noch einmal Gelegenheit, im Rahmen der Spieleausstellung ausgiebig zu spielen. Außerdem findet am Samstag von 16-18 Uhr und Sonntag von 13-15 Uhr parallel zu der Spieleausstellung, ein Second–Hand–Brettspiele-Basar statt. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt und der Eintritt ist frei. Ausreichende Parkmöglichkeiten auf dem Kerweplatz hinter der Grundschule Iggelheim.
Weiter Infos und Flyer zum herunterladen unter www.juz-boehl-iggelheim.de. pac/ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen