Männerkochkurs des Katholischen Arbeitervereins
Mit Eifer bei der Sache

Die Männer bei der Arbeit
2Bilder
  • Die Männer bei der Arbeit
  • Foto: Alfred Gadinger
  • hochgeladen von Cornelia Bauer

Bellheim. Einen lehrreichen und zugleich unterhaltsamen Abend in lockerer Atmosphäre, erlebten die Teilnehmer am Männerkochkurs, den der Katholische Arbeiterverein zusammen mit der Bellheimer Kochschule 1 A durchgeführt hat. Dabei verstanden es Küchenmeister Rainer Jöckle und seine Frau Karola vortrefflich, die Kochrezepte den Männern nachvollziehbar zu erklären und sie beim Kochen anzuleiten, so dass sie mit Eifer bei der Sache waren.

Das dabei zubereitete Menü konnte sich mehr als sehen lassen. So gab es als Vorspeise handgeschnittenes Rindertartar mit Wachtelspiegelei und Kräuterpfannküchlein. Ein richtiger Aufgalopp ganz nach dem Geschmack der Männerrunde für die weiteren Gänge. Als zweiter Gang wurde eine herzhafte Kichererbsensuppe mit Chorizo und Joghurt zubereitet. Als Hauptgang gab es dann Medaillons vom Weideschwein in Kräuterkruste mit Kartoffelgratin und glasierten Karotten. Lecker war auch das Pannacotta mit frischen Beeren als Dessert. Dass es allen vortrefflich geschmeckt hat, erklärt sich von selbst.

Vorsitzender Alfred Gadinger dankte dem Ehepaar Jöckle für die Bereitschaft, zusammen mit dem Katholischen Arbeiterverein ein solches Angebot zu unterbreiten. Gleichzeitig kündigte er an, dass im November dieses Jahres ein weiterer Kochkurs stattfinden wird. Der genaue Zeitpunkt wird noch bekanntgegeben. mg

Die Männer bei der Arbeit
Die Teilnehmer am Männerkochkurs zusammen mit Ehepaar Jöckle

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen