Baumholder - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

2 Bilder

Am 1. April startet die neue Saison
Trekking in der Pfalz

Donnersbergkreis/Südliche Weinstraße. Trekking – das klingt nach Abenteuer, Wildnis und Abgeschiedenheit in fernen Ländern. An Deutschland oder gar an die Pfalz denkt man angesichts der vielen gut erschlossenen Wanderwege und Hütten im Pfälzerwald da erst mal nicht. Im Jahr 2009 ging das Trekkingplatz-Projekt an den Start, von Beginn an fand es großen Zuspruch. Die Anzahl von einst sieben Trekkingplätzen zwischen Burgruine Guttenberg im Süden und Kalmit im Norden wurde auf mittlerweile 15...

Beginn am Dienstag, 11. FebruarSport in Kürze
Jetzt auch die Sparte „Ringen“

Baumholder. Der VfR wird nun um eine Sparte reicher. Nachdem schon seit einigen Monaten wieder Ringen im VfR angeboten wird, steht nun die offizielle Sparten-Gründungsversammlung an. Diese beginnt am Dienstag, 11. Februar, um 18.30 Uhr im Sportheim. Neben dem offiziellen Gründungsakt muss ein Spartenleiter gewählt werden, der dann Mitglied im Gesamtvorstand des VfR Baumholder wird. Darauf weist der Vorstand hin. (ps)

Samstag, 22. und Sonntag, 23. Februar ab 19.31 Uhr
Ein fünfstündiges Programm der BKG

Baumholder. Sie sind heiß begehrt, die Karten für die beiden großen Prunksitzungen der Baumholderer Karnevalsgesellschaft (BKG). Daher sollte sich die potenziellen Besucher einen Termin vormerken: Offizieller Kartenvorverkauf ist am Sonntag, 2. Februar, ab 11 Uhr im Hotel Westrich in Baumholder. Die Nummernausgabe beginnt bereits um 8 Uhr. An diesem Tag bietet das Hotel Westrich auch Mittagstisch an. Die Kartenpreise, das sagt Kassierer Bernd Mai, bleiben dabei stabil: neun Euro für Mitglieder,...

Die Kinder waren stark vertreten.  Foto: ps

VfR-Aktive beim 11. OIE-Nahe-Crosslauf
Beim Auftakt bereits beste Platzierungen

Baumholder. Der Auftakt für die Crosssaison fand in diesem Jahr für die VfR-Leichtathleten im Rahmen der 11.OIE-Nahe-Crosslaufserie in Oberbrombach statt. Im zweiten Lauf der Kinder über 880 m war der VfR Baumholder sehr stark vertreten. In der Altersklasse M10 wurden die ersten drei Podiumsplätze vom VfR belegt. Hier siegte Rapheal Rawls, ein Neuzugang des VfR aus Freisen, vor seinem Zwillingsbruder Rayvon Rawls gefolgt von Fabian Kneller. Rapheal Rawls trennte nur eine Sekunde vom Gesamtsieg...

Freudestrahlend nahmen Rainer und Bärbel Klein als stolze Besitzer eines nagelneuen Citroën C3 den Autoschlüssel von Philipp Engel vom Autohaus Fischer entgegen.

Auto als Gewinn des Wochenblatt-Weihnachtspreisrätsels in Landau übergeben
Ein Traum geht für Rainer Klein in Erfüllung

Von Markus Pacher Landau. Groß war die Begeisterung bei der Übergabe des nagelneuen Citroën C3 an unseren Hauptgewinner des Wochenblatt-Weihnachtspreisrätsels im Autohaus Fischer am vergangenen Donnerstag. Gemeinsam mit Ehefrau Bärbel nahm Rainer Klein den flotten weißen Flitzer freudestrahlend entgegen. Viele tausend Leser hatten an dem Rätsel, bei dem es sechs Persönlichkeiten aus unserem Verbreitungsgebiet zu erraten galt, teilgenommen, aber nur einer konnte gewinnen.„Als der Anruf...

Francesca Venturella ist die Mobilitätsberaterin der Handwerkskammer der Pfalz
2 Bilder

Auslandspraktika im Rahmen des Projekts „Berufsausbildung ohne Grenzen“
„Handwerk kann auch richtig cool sein“

von Ralf Vester Kaiserslautern. „Handwerk kann auch richtig cool sein“, betont Francesca Venturella mit einem gewinnenden Lächeln. Die Mobilitätsberaterin der Handwerkskammer der Pfalz bezieht sich damit auf die vielfältigen Möglichkeiten des durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) im Rahmen der „Richtlinie zur betrieblichen Beratung zur Erhöhung der grenzüberschreitenden Mobilität von Auszubildenden und jungen Fachkräften“ geförderten Bundesprogramms „Berufsbildung...

Auf speziell dafür vorgesehenen Bahnen konnten sich die Eisschwimmer bewegen
2 Bilder

DLRG führte Eisschwimmen durch
Keine Scheu vor kaltem Wasser

Von Horst Cloß Baumholder. Es ist schon eine kleine Tradition. Das von der DLRG-Ortsgruppe veranstaltete Eisschwimmen – in manchen Jahren wie 2020 witterungsbedingt auch ohne Eis – ist ein Publikums-Magnet geworden. Knapp 500 Zuschauer verfolgten das kurze Spektakel am Stadtweiher am ersten Sonntag im neuen Jahr. Mehr als 50 Wagemutige ließen sich auf das Abenteuer ein und stürzten sich in das doch kalte Wasser an der Strandpromenade. Die Akteure konnten zwischen zwei Strecken wählen: Eine...

Die Akteure in Aktion.  Foto: ps

Deutsche Jugend-Meisterschaft im Badminton
Luisa Marburger schaffte 5. Platz bei DM

Baumholder. Am vergangenen Wochenende belegte die aus Baumholder stammende Louisa Marburger bei den Deutschen Jugendmeisterschaften in Mülheim/Ruhr in der Altersklasse U17 einen hervorragenden 5.Platz. Louisa die als Schülerin das Sportgymnasium in Kaiserslautern besucht und dort im Internat lebt und trainiert, qualifizierte sich über Erfolge bei nationalen Turnieren und die Südwestdeutsche Meisterschaft für den sportlichen Höhepunkt des Badminton-Sports. Sie gewann ihr erstes Spiel...

Sebastian Herrmany belegte in der Einzelwertung Platz 1
Hubertusschützen dominieren Pokal- und Rundenkämpfe

Berschweiler. Bei den diesjährigen Pokal- und Rundenkämpfen mit dem Luftgewehr konnten die Schützen vom Schützenverein „Hubertus“ Berschweiler wie bereits im Vorjahr den jeweils ersten Platz in der Kreisliga im Schützenkreis Kusel verzeichnen. Bei allen sechs Pokalkämpfen wurde das jeweils beste Tagesergebnis verzeichnet, bei den anschließenden Rundenkämpfen wurde fünfmal die beste Wertung erreicht. In der Einzelwertung belegte Sebastian Herrmany bei den Pokalkämpfen unangefochten den ersten...

Dem Publikum wurden tolle Leistungen präsentiert:  Foto: ps

Nachwuchsturner des VfT gut platziert
Volles Haus in der Westrichhalle

Baumholder. Dort ging die Hinrunde des Rundenwettkampfs des Turngaus Nahetal über die Bühne. Und Petra Heinz vom ausrichtenden VfR zeigt sich zufrieden: „Wir haben schöne Übungen gesehen, auch tolle Leistungen vom VfR.“ In der Wettkampfklasse fünf (Jahrgang 2012 und jünger) kamen die jungen VfR-Turnerinnen mit Leonie Andres, Viktoria Bozhilova, Sofia Walter und Alina Weiß auf den dritten Platz. Direkt dahinter, auf Platz vier, landete die zweite Mannschaft mit Alisa Bonet, Maia Pinion, Marie...

Ortsbürgermeister Kurt Jenet überreicht den symbolischen Spendenscheck an Cyndy Staudt, Doris Werle und Alisha Schäfer Foto: PS

600 Euro aus Bauernmarkt-Tombola
Erlös für Kindergarten gespendet

Berglangenbach. Die Vereinsgemeinschaft hat aus dem Erlös der Tombola am Bauernmarkt 2019 eine Spende an den Kindergarten Heimbach gemacht. Die vom Dorfschmied Rheinhold Götten aus Rückweiler gespendete Sinnesbank wurde am Bauernmarkt in einer Tombola verlost. Der Erlös der Tombola soll einem guten Zweck zukommen, so hat sich die Vereinsgemeinschaft Berglangenbach für die Spende in Höhe von 600 Euro für die KIGA Heimbach entschlossen. Ortsbürgermeister Kurt Jenet überreichte die Spende im...

Kindergarten Ruschberg hatte ein Prachtexemplar
Jury wählte die schönsten Weihnachtsbäume

Baumholder. Es funkelte und leuchtete am Sonntagabend am Badesee in Baumholder. Dort erstrahlten die 13 Weihnachtsbäume, die Vereine, Gruppen und Organisationen in den vergangenen Tagen geschmückt haben, in vollem Glanz. An diesem Abend sollten sie prämiert werden. Es war nicht leicht für die Jury, die sich aus Stadtbürgermeister Günther Jung, Gemeindereferentin Anne Kiefer, Prädikantin Sabine Knieling und dem Nikolaus Ernst Schmitz zusammensetze. Und so beurteilten sie die Bäume nach ihrem...

Büttenreden-Anhörung am 29. Januar
BKG plant Session

Baumholder. Glühweinduft und Weihnachtslieder bestimmen derzeit das öffentliche Leben. Und mitten in dieser Weihnachtszeit macht sich die Baumholderer Karnevalsgesellschaft (BKG) bereits an die Planungen der neuen Session unter dem Motto „Gauner, Gangster und Ganoven“. Bereits am Mittwoch, 29. Januar, ist um 18 Uhr die Büttenredenanhörung im Feuerwehrgerätehaus. Und auch die Planung des Rosenmontags-Umzugs ist in vollem Gange. Zum zweiten Mal ist dafür die Sitzungspräsidentin Maren Meschenmoser...

Die Pfälzische Weinkönigin Anna-Maria Löffler zeigt sich gemeinsam mit SÜWE-Geschäftsführer Rainer Zais begeistert vom Wochenblatt-Reporter-Kalender 2020. Der Verkaufserlös kommt dem Kinderhospiz Sterntaler in Dudenhofen zugute.
2 Bilder

Erlös des Kalenders 2020 für Kinderhospiz Sterntaler in Dudenhofen
Ein Ort der Ruhe und der Kraft

Von Sibylle Schwertner Dudenhofen. Auch in diesem Jahr haben sich zahlreiche Wochenblatt-Reporter an der Fotokalender-Mitmach-Aktion beteiligt. So ist auch für das Jahr 2020 ein toller Kalender entstanden, dessen Erlös dem Kinderhospiz Sterntaler in Dudenhofen zugute kommen soll. Der Begriff „Kinderhospiz“ sorgt auf den ersten Blick für Unbehagen. Schließlich geht es hier um schwerkranke Kinder und Jugendliche, deren Leben vielleicht schon bald zu Ende sein wird. Eine unglaubliche...

Weinkönigin Anna-Maria Löffler freut sich mit Rechtsanwalt Holger Kiefer (links) und Wochenblatt-Geschäftsführer Rainer Zais über die Bekanntgabe des Gewinners unseres Weihnachtspreisrätsels.
12 Bilder

Weihnachtspreisrätsel: Glück am Freitag, den 13.
Der Gewinner steht fest

Von Markus Pacher Ludwigshafen. Dass ausgerechnet ein Freitag der 13. zu seinem Glückstag werden sollte, hätte sich Rainer Klein aus Landau nicht träumen lassen. So nämlich heißt der Hauptgewinner unseres Weihnachtspreisrätsels und künftige stolze Besitzer eines nagelneuen weißen Citroen C3 Puretech 82 im Wert von 17.000 Euro.Talent, Ikonen oder Genius? Über 16.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer unseres Online-Rätsels entschieden sich für die richtige Lösung und platzierten ihr Häkchen auf...

Wer dabei sein will: Schnell anmelden  Foto: PS

Bei Anmeldung bis 31. März: Rabatt
Jetzt anmelden für OIE-Triathlon

Baumholder. So früh wie selten steht die Ausschreibung für den Triathlon in Baumholder. Wie der Förderverein Triathlon und Stadtlauf bekannt gibt, sind ab sofort Anmeldungen möglich. Und siehe da: Noch nicht offiziell erwähnt, und doch hat sich schon der erste Sportler angemeldet. Er möchte wohl den Frühbucherrabatt nutzen. Denn wer sich bis 31. März anmeldet, der zahlt als Einzel-Athlet 40 statt 50 Euro, für Teams werden 60 statt 75 Euro fällig. Der elfte OIE-Triathlon geht am Sonntag, 21....

Anmeldungen unter vhsbaumholder@gmx.de
Gelungene VHS-Jahresabschlussfeier

Baumholder. Zur Jahresabschlussfeier hatte die Volkshochschule ins Haus Aulenbach eingeladen. Der 1. Vorsitzende Helmut Schmid begrüßte die zahlreich erschienen Gäste und zeigte sich sehr erfreut über den guten Besuch von rund 110 Anwesenden. Ein besonderer Gruß galt dem Stadtbürgermeister Günther Jung mit Gattin, der mit seiner Anwesenheit seine Wertschätzung für die VHS zum Ausdruck bringe, so Schmid. Er bedankte sich bei allen Dozenten, Kurs- und Reiseleitern, bei der Fa. Westrich Reisen...

Mark Forster
2 Bilder

Mark Forster im Sommer im Fritz-Walter-Stadion
Open-Air-Konzert soll im August stattfinden

Konzert. Im August plant Popsänger Mark Forster ein Open-Air-Konzert im Fritz-Walter-Stadion. Der Kartenvorverkauf hierfür soll noch vor Weihnachten beginnen. Für den bekennenden FCK-Fans geht damit nach eigenen Angaben ein lang gehegter Wunsch in Erfüllung. Es bedarf derzeit noch letzter Abstimmungen im Hinblick auf die Sicherheitsbestimmungen und den Schallschutz. Der genaue Termin soll in den kommenden Tagen bekannt gegeben werden. rav

Ran an den Titel, sagten sich diese Mädchen  Foto: PS

Für Regionalmeisterschaften qualifiziert
Cheerleader des VfR gleich doppelt Landesmeister

Baumholder. Beide Teams des VfR qualifizieren sich für die Regionalmeisterschaften im kommenden Jahr in Bonn. Den ersten Platz belegte die Mannschaft Tiny Divas des VfR in PeeWee Level 0. Das Erstaunliche dabei: Für die Tiny Divas, die erst im Sommer gegründet wurden, war es die erste Meisterschaft überhaupt. Und gleich auf Anhieb holten die 18 Mädchen im Alter von sechs bis zehn Jahren, die von Michelle Trum und Claudia Teglas trainiert werden, den Titel. Mehr Erfahrung haben bereits die...

Herbert Heß vor seinem Bild „Nußbaum im Nahetal“ Foto: Horst Cloß

Herbert Heß stellt im Goldenen Engel aus
Malerei und Grafik aus vier Jahrzehnten

Von Horst Cloß Baumholder. Objekte in Keramik, Bronze, Glas und Email sind sein Metier. Die Rede ist von Herbert Heß, geboren in Weimar und seit 1965 in Hoppstädten-Weiersbach wohnhaft. Das Mitglied im Kunstverein „Obere Nahe“, aber auch im Berufsverband „Bildender Künstler“, stellt seine Werke aktuell im Museum „Goldener Engel“ aus. Bislang hat er Einzelausstellungen beschickt, sich aber auch an Ausstellungen anderer Künstler in Rheinland-Pfalz, dem Saarland, in den Niederlanden und in...

Quilts - Geschichten aus Stoff
Quilt-Ausstellung im Goldenen Engel

Baumholder. Quilting, auch Patchwork genannt, ist eine alte Technik zum Herstellen von Decken, Kissen oder auch Bildern aus kleinen zusammengenähten Stoffstücken, die dann Muster oder gegenständliche Motive zeigen. Diese heute vor allem in den USA verbreiteten Handarbeiten erfreuen sich auch in Deutschland zunehmender Beliebtheit. Ursprünglich zum Verwerten von Stoffresten gedacht, entstehen beim Quilten oft farbenfrohe Kunstwerke mit Nadel und Faden. Die Gruppe Gundi und die Quilt-Angels...

Fleißige kleine und große Bäckerhände am Werk.  Foto: ps

Anmeldung erforderlich
Plätzchen backen mit der DLRG

Baumholder. Der Ansturm im vergangenen Jahr war überwältigend. Zahlreiche Kinder nutzten die Gelegenheit, im DLRG-Vereinsheim am Badesee Plätzchen zu backen. Den ganzen Tag über duftete es nach frischen Zimtwaffeln oder Spritzgebäck. Draußen tummelten sich bei Glühwein und Würstchen die Erwachsenen, die dieses Event ebenfalls sichtlich genossen. Schon damals war für die Veranstalter von DLRG und DLRG-Förderverein klar, dass es eine Neuauflage der Weihnachtsbäckerei geben wird. Und diese ist...

„Raureif auf den Wiesen bei Herxheim“: Diese Aufnahme von Wochenblatt-Reporter Florian Schmadel wird das Titelbild des neuen Kalenders zieren.
13 Bilder

Jetzt bestellen: Wochenblatt-Reporter Kalender 2020
Von Lesern für Kinder

Mitmachportal. Die Abstimmung für den Wochenblatt-Reporter Kalender 2020 ist beendet. Zahlreiche Teilnehmer haben für ihre persönlichen Lieblingsmotive abgestimmt. Wir bedanken uns bei allen, die an der Fotoaktion und an der Abstimmung teilgenommen haben. Hier kann man die Kalender vorbestellen. Der Erlös kommt, wie angekündigt, als Spende dem Kinderhospiz Sterntaler zugute. Der Mannheimer Verein Kinderhospiz Sterntaler unterstützt lebensverkürzend erkrankte Kinder sowie deren Familien und...

Samstag, 30. November rund um die Markthalle
Weihnachtsmarkt mit Bläsergruppe

Berglangenbach. Am Samstag, 30. NovemberNovember ist der 26. Weihnachtsmarkt auf dem Festplatz an und in der beheizten Markthalle. Fast 15 Anmeldungen von Buden und Betreibern liegen vor. , Gefüllte Klöße, Gegrilltes, Pizzateilchen, süße Waffeln, Gebäck und allerlei Leckereien an wärmenden Getränken wie Glühwein, Apfelweinglühwein, Punsch, Winzerglühwein , Likören Schnäpsen wird es geben, auch Weihnachtsgestecke sind da, und in der Markthalle sind zwei Betreiber. Holzkunstwerke werden...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.