St. Wendel - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Lokales

Am 23. und 24. März
Märchenfest

St. Wendel. St. Wendel. Kreisstadt St. Wendel und Landkreis St. Wendel weisen darauf hin, dass es beim Programm des St. Wendeler Märchenfestes (23. und 24. März), Änderungen gibt. Leider musste Simone Wanzek-Weber von der „Märchenquelle ElfenTau“ kurzfristig ihre Mitwirkung absagen, was sie sehr bedauert, da sie das Märchenfest mit ins Leben gerufen hat und in diesem Jahr zum 25. Mal nach St. Wendel gekommen wäre. Es ist aber gelungen, kurzfristig einen vollwertigen Ersatz zu finden. Die...

Lokales

Matthias Doll sorgte mit witzigen Einlagen für Spaß
Fidele Dorfmusikanten stimmten auf das Dorfjubiläum ein

Von Horst Cloß Hoof. Zum Auftakt der Veranstaltungen aus Anlass des 675-jährigen Dorfjubiläums war am Sonntag die Blaskapelle „Fidele Dorfmusikanten“ zu Gast im „KulturHoof“. Mit schmissigen Melodien hat die Kapelle auch in Hoof mit ihrer Musik überzeugt. Unter der Leitung von Jürgen Wachter präsentierten die Musiker aus dem Kuseler Musikantenland anspruchsvolle Blasmusik im böhmischen Stil, aber auch bekannte moderne Rhythmen. Die „Fidelen“ wurden 1988 gegründet und stellen ihr breites und...

Lokales
Callanish Regenbogen  Foto: Hartmut Krinitz

Reise zu Europas mystischen Stätten
Magische Orte

St. Wendel. „Magische Orte – Eine abenteuerliche Reise zu Europas mystischen Stätten“ heißt die neue, live präsentierte Multivision von Fotograf und Reisejournalist Hartmut Krinitz, die dieser am Dienstag, 19. März, um 19.30 Uhr, im Saalbau St. Wendel, Balduinstraße 45, auf Einladung der St. Wendeler Volkshochschule zeigen wird. Weitere Infos, Pressestimmen und Trailer gibt es auf der Homepage von Hartmut Krinitz unter www.hartmut-krinitz.de. Eintritt: zwölf Euro, ermäßigt acht Euro (für...

Lokales

Am Sonntag, 17. März
23. Festival der Garden

St. Wendel. Schillernde Kostüme und Tänze, monatelanges Vorbereiten und Proben: Bei den zahlreichen Faschingsveranstaltungen im Landkreis St. Wendel zeigen die Karnevalsvereine und ihre Tanzgruppen dem staunenden Publikum ihr Können. Seit über zwei Jahrzehnten bekommen diese Tanz- und Schaugruppen nach den närrischen Tagen noch einmal die Möglichkeit, ihre einstudierten Darbietungen einem breiten Publikum zu präsentieren. Denn seit 23 Jahren lädt der Landkreis St. Wendel zum Festival der Garden...

Lokales

Zum Dorfjubiläum im KulturHoof
Konzert der Fidelen Dorfmusikanten

Hoof. Im Rahmen des Jubiläums „675 Jahre Hoof“ präsentiert der Ortsrat Hoof mehrere Zusatzveranstaltungen im Vorfeld der eigentlichen Feier, die vom 13. bis 15. September auf dem Dorfplatz in einem großen Festzelt stattfindet. Auftakt der Jubiläums-Feierlichkeiten Am Sonntag 17. März startet die Reihe mit einem Konzert der „Fidelen Dorfmusikanten“ im KulturHoof in der Dorfmitte. Die Veranstaltung beginnt um 14 Uhr mit Kaffee und Kuchen. Gegen 16 Uhr folgt dann das gut zweistündige Konzert...

Lokales

Kindermaskenball im Ostertal
Partyspaß für Klein und Groß

Am Sonntag, den 24.02.2019 veranstaltet der Freizeitverein "Eintracht Emmerich 09" seinen traditionellen Kindermaskenball in Osterbrücken. Es erwartet euch eine coole Atmosphäre mit stimmungsvoller Partymusik. Alle Kinder, Jugendliche und unsere "Großen" sind herzlich eingeladen mitzufeiern. Natürlich sind auch, wie in all den Jahren zuvor, kostümierte Eltern ausdrücklich erwünscht. In lustigen Spielen, wie bspw. dem "Schaumkusswettessen" oder der "Reise nach Jerusalem" können unsere...

Lokales

Donnerstag, 21. Februar
Nachtwächtertour in St. Wendeler Mundart

St. Wendel. Am Donnerstag, 21. Februar, wird rund um den Erdball der UNESCO-„Welttag der Muttersprache“ gefeiert, hier im Saarland unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsident Tobias Hans. Das Motto 2019 lautet „„Muddaschprooch als Brigg“ (= Muttersprache als Brücke). Da der 21. Februar zugleich „Weltgästeführertag“ ist, wird es im Saarland eigens „in Muddaschprooch“ angebotene Führungen geben. In St. Wendel kann Mann oder Frau ab 20 Uhr bei einer „Naachtwäschda-Tour uff Pladd“ mit...

Lokales

Slowenien im Mittelpunkt
Weltgebetstag in der Margarethenkirche

Niederkirchen. Die protestantische Kirchengemeinde feiert am Samstag, 9. März, 15 Uhr, den Gottesdienst zum Weltgebetstag in der Margarethenkirche . Im Anschluss an den Gottesdienst ist ein gemütliches Beisammensein im Paul-Gerhardt-Haus bei Kaffee und Kuchen. Mit der Bibelstelle des Festmahls aus Lukas 14 laden in diesem Jahr die slowenischen Frauen zum Weltgebetstag ein. der Gottesdienst entführt in das Naturparadies zwischen Alpen und Adria, nach Slowenien. Obwohl das Land tiefe christliche...

Lokales
Incomming Präsidentin des Partnerclubs Vytris in Vilnius Giedre Vadlugaite, Präsidentin Claudia Ostrop-Riefer,Referent Prof. Dr. Karlheinz Paqué, Clubsekretärin Dr. Jeannine Bonaventura  Foto: PS

Engagement auf vielen Feldern
Rotary-Club WND-Stadt feierte Zehnjähriges

St. Wendel. Dieser Tage feierte der Rotary Club St. Wendel- Stadt sein 10-jähriges Bestehen. Der Club wurde Anfang 2009 mit 24 Personen gegründet. Er war der erste Rotary Club im Saarland, bei dem auch Damen Mitglied werden konnten. Zu den Gründungsmitgliedern gehörten damals 8 Frauen. Heute zählt der Club 43 Mitglieder, davon 14 Frauen. Präsidentin Claudia Ostrop-Riefer konnte zur Jubiläumsveranstaltung die zahlreich erschienen Mitglieder mit Familien begrüßen. Der Club hatte bisher sechs...

Lokales
An Heiligabend verlosen wir 2x2 Tickets für die Dinnershow Crazy Palace.

Wochenblatt-Gewinnspiel an Heiligabend
Verlosung: 2x2 Karten für Dinnershow Crazy Palace

Wochenblatt-Gewinnspiel. Wir wünschen Ihnen allen ein friedliches Weihnachtsfest, entspannte Feiertage und eine schöne Zeit mit Ihren Liebsten. Als kleines Weihnachtsgeschenk verlosen wir 2x2 Karten für die Dinnershow Crazy Palace in Karlsruhe. Alle Informationen zu dieser Veranstaltung finden sich hier.  Mitmachen und gewinnenWer an der Verlosung teilnehmen möchte, klickt einfach in diesem Beitrag auf "Teilnehmen". Da die Karten per Post versendet werden, Anschrift und Postleitzahl nicht...

Lokales
Lokale Inhalte und lokale Werbung: Seit Jahrzehnten erfolgreich bei unseren gedruckten Ausgaben! Diese Kombination gibt es nun auch auf unserem Portal Wochenblatt-Reporter.de.

Erfolgreiches Konzept des Wochenblatts online erweitern
Von Print nach Online: Anzeigen werden interaktiv

Ludwigshafen. Im Mai ist unser neues Mitmach-Portal www.wochenblatt-reporter.de gestartet. Neben den Artikeln aus den Wochenblättern, den Stadtanzeigern und dem Trifels Kurier nutzen schon über 2000 Wochenblatt-Reporter aus unserem gesamten Verbreitungsgebiet die Möglichkeit, eigene Inhalte einzustellen. Sie zeigen neue Facetten unserer Heimat, diskutieren, tauschen sich aus und erreichen damit eine breite Öffentlichkeit. Wie bei unseren gedruckten Zeitungen gehören lokale Redaktionsinhalte...

Lokales
Die Gewinnerin des Wochenblatt-Weihnachtspreisrätsels heißt Laura Langhauser und stammt aus Ubstadt.
8 Bilder

Laura Langhauser aus Ubstadt gewinnt nagelneuen Citroën C3
Zauberhafte Rätseleien

Ludwigshafen. Zauber oder Schnee? Sage und schreibe 24.138 Teilnehmerinnen und Teilnehmer entschieden sich bei unserem diesjährigen Weihnachtspreisrätsel für das richtige Lösungswort „Zauber“, nur wenige kamen auf „Schnee“. Sechs Sehenswürdigkeiten aus unserem Verbreitungsgebiet galt es diesmal zu erraten. Nachdem im letzten Jahr das Rätsel nicht nur in unseren Weinstraßen-Ausgaben, sondern erstmals verlagsweit durchgeführt wurde, folgte in diesem Jahr eine weitere Premiere: Tausende von...

Lokales
Gewinnspiel am 3. Advent: Hinter dem Türchen stecken 40 Kalender für 2019 mit Aufnahmen von Wochenblatt-Reportern. Das ideale Weihnachtsgeschenk.

Wochenblatt-Gewinnspiel zum 3. Advent
Verlosung: 40 Tischkalender mit Aufnahmen von Wochenblatt-Reportern

Wochenblatt-Gewinnspiel. Advent, Advent: Heute wird bereits die dritte Kerze entzündet. Weihnachten ist nah und die ersten geschmückten Tannenbäume stehen in den Häusern. Das geschäftige Treiben in den Geschäften und auf den Straßen zeigt, dass viele noch auf der Suche nach einer kleinen Überraschung für ihre Liebsten sind. Um die Vorfreude auf Weihnachten noch zu steigern, verlosen wir an jedem der vier Adventssonntage sowie an Heiligabend eine kleinere oder größere Überraschung. Am 3....

Lokales
Gewinnspiel am 2. Advent: Hinter dem Türchen stecken fünf Wochenblatt-Reporter-Einkaufstaschen. Mitmachen und gewinnen!
2 Bilder

Wochenblatt-Gewinnspiel zum 2. Advent
Verlosung: Wochenblatt-Reporter-Einkaufstaschen

Wochenblatt-Gewinnspiel. Heute ist es schon so weit, in vielen Haushalten wird symbolisch am Adventskranz die zweite Kerze entzündet. Die Weihnachtsmärkte haben geöffnet, Plätzchenduft liegt in der Luft und obwohl es abends schon früh dunkel wird, erhellen in zahlreichen Fenstern leuchtende Sterne die Nacht. Schritt für Schritt rückt nun Weihnachten näher. Um die Vorfreude auf Weihnachten noch zu steigern, verlosen wir an jedem der vier Adventssonntage sowie an Heiligabend eine kleinere oder...

Lokales
Zeigen Sie uns, wie sehr Ihre Haustiere gerade in der Weihnachtszeit Teil der Familie sind.
8 Bilder

Weihnachten ist das Fest der Liebe und der Familie
Fotowettbewerb: Ein Herz für Haustiere

Wochenblatt-Aktion. In wenigen Wochen ist es so weit und Weihnachten steht vor der Tür. In vielen Haushalten gehören beim Fest der Liebe auch Vierbeiner als Familienmitglieder ganz selbstverständlich dazu. Von Hunden- und Katzenadventskalendern bis zu Tierzubehör und Spielzeug als Geschenk unter dem Tannenbaum: Der Fantasie ist hier keine Grenze gesetzt. Zur Weihnachtszeit stehen Tiere auch als Weihnachtsgeschenke auf der Wunschliste vieler Kinder ganz weit oben. Tiere sind aber kein...

Lokales
Das große Weihnachtspreisrätsel 2018: Das Wochenblatt verlost ein Auto.
8 Bilder

Preisrätsel zu Weihnachten: Wochenblatt verlost Auto
Fordern Sie Ihr Glück auf unserem Mitmach-Portal heraus

Mitmach-Aktion. Die Adventszeit lässt Kinder-, aber auch Erwachsenenaugen aufleuchten – Weihnachten steht vor der Tür. Beim traditionellen Weihnachtspreisrätsel von Wochenblatt, Stadtanzeiger und Trifels Kurier gibt es als Hauptpreis wieder ein Auto zu gewinnen. Neu in diesem Jahr: Die Teilnahme ist unkompliziert über unser Mitmach-Portal möglich. Heute startet wieder das große Rätselraten: Noch vor dem Weihnachtsfest wird ein nagelneuer Citroën (Listenpreis 16.000 Euro) einen neuen...

Lokales
Schlepper-Parade im Ostertal  Foto: PS

Oldtimerfreunde
Gelungener Auftakt zu erstem Schleppertreffen

Ostertal. Das erste Schleppertreffen der Oldtimer Freunde Ostertal auf dem historischen Buchfestplatz in Dörrenbach war gleich ein Erfolg. Vor knapp 20 Jahren fand hier die letzte Veranstaltung statt. Grund genug für die Mitglieder, ein mehrtägiges Schleppertreffen zu veranstalten. Die Mitwirkung der Freiwilligen Feuerwehr Dörrenbach ermöglichte erst eine Veranstaltung dieser Größenordnung. Bereits am Freitag reisten die ersten Schlepperfreunde an, die am Samstagmorgen mit einem Frühstück...

Lokales

Fußballspaß in Osterbrücken
Human-Table-Soccer Turnier

Osterbrücken. An einem Tischkicker hat schon fast jeder einmal gespielt. Doch wie wäre es, selbst einmal in die Rolle einer Kickerfigur zu schlüpfen? Am 25.08.2018 habt ihr die Möglichkeit! Die Eintracht Emmerich 09 sowie die Freiwillige Feuerwehr LB Osterbrücken veranstalten gemeinsam ein Human-Table-Soccer Turnier für Jedermann. Für Human-Table-Soccer kann fußballerisches Können von Vorteil sein, ist aber nicht zwingend notwendig. Als Ausrüstung werden nur Turnschuhe und sportliche Kleidung...

Lokales
Das Projektteam ist zusammen mit der Lokalredaktion bei Ihnen vor Ort. Wir freuen uns auf Sie!

Infoveranstaltung zum neuen Mitmach-Portal am 21. Juni in der Alten Eintracht Kaiserslautern
Anmelden und mitmachen

Kaiserslautern. Seit einigen Wochen ist das neue Verlags-Mitmachportal www.wochenblatt-reporter.de nun online und es haben sich schon einige Wochenblatt-Reporter aus Kaiserslautern und der Umgebung registriert, um über ihre Heimat und ihr Engagement vor Ort zu berichten. Für alle, die schon Teil der Community sind, und alle, die sich einfach einmal informieren möchten, welche Möglichkeiten das Mitmach-Portal bietet und wie es genutzt werden kann, findet am Donnerstag, 21. Juni, um 18 Uhr...

Lokales
Bei der  2. Kunstnacht am Nanstein gab es vielfältige Werke zu bewundern
2 Bilder

2. Kunstnacht am Nanstein
Freunde der Malerei aus der Sickingenstadt Landstuhl zeigen Exponate

Landstuhl. Zusammen mit dem Kunstkreis Kusel hatten die Freunde der Malerei aus der Sickingenstadt über das Wochenende zur 2. Landstuhler Kunstnacht am Nanstein vor und in der Stadthalle eingeladen. 40 Malkünstler zeigten an den beiden Tagen in über hundert Exponaten, darunter auch Skulpturen, einen Querschnitt aus ihrem künstlerischen Schaffen. Stadtbeigeordneter Boris Bohr sagte bei der Ausstellungseröffnung, dass er gerne gekommen sei, weil Kunst viel Aussage ohne viel Wort zu machen. Bohr:...