St. Wendel - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

2 Bilder

Am 1. April startet die neue Saison
Trekking in der Pfalz

Donnersbergkreis/Südliche Weinstraße. Trekking – das klingt nach Abenteuer, Wildnis und Abgeschiedenheit in fernen Ländern. An Deutschland oder gar an die Pfalz denkt man angesichts der vielen gut erschlossenen Wanderwege und Hütten im Pfälzerwald da erst mal nicht. Im Jahr 2009 ging das Trekkingplatz-Projekt an den Start, von Beginn an fand es großen Zuspruch. Die Anzahl von einst sieben Trekkingplätzen zwischen Burgruine Guttenberg im Süden und Kalmit im Norden wurde auf mittlerweile 15...

Das neue Logo von Hoof  Foto:PS

„Hier macht Leben Spaß“
Hoof hat ein neues Logo

Hoof. In seiner letzten Sitzung hat der Ortsrat über ein neues Dorf-Logo beraten. Auf Vorschlag von Ortsvorsteher Gernot Müller wurde dem von Hans Martin Hoffmann kreierte und designte Slogan „Hier macht Leben Spaß“ zugestimmt. Das Logo zeigt die Dorfmitte mit protestantischer Kirche und den Zusatz „… hier macht Leben Spaß“. Zusätzlich ziert der neue Slogan die beiden Dorfhinweisschilder, die ebenfalls von dem Designer und Künstler Hans - M. Hoffmann angefertigt wurden. (ps)

Mit Michael Huber, Stefan Werner und Lisa Ruth
Ökumenische Bibelwochen - Thema „Die Anleitung Gottes zum Leben“

Hoof. Das protestantische Pfarramt Niederkirchen teilt mit, dass die ökumenischen Bibelwochen auch diesmal wieder in Hoof unter dem Thema „Die Anleitung Gottes zum Leben“ an vier Dienstagabenden im protestantischen Gemeindehaus in Hoof stattfinden. Im Mittelpunkt steht ein Buch des Alten Testaments, das vielen Menschen in der heutigen Zeit unbekannt und fremd ist. Es ist das 5. Buch Mose oder wie es auch genannt wird, das „Deuteronomium“. Die ökumenischen Bibelwochen in diesem Jahr zeigen,...

Progressive Muskelentspannung
Mach dich locker – bleib gelassen!

St. Wendel. Stress- KEIN Phänomen unserer Zeit, doch immer mehr Menschen fühlen sich den zunehmenden Belastungen, dem Druck und dem Alltagsstress nicht mehr gewachsen. Hier kann Progressive Muskelentspannung helfen. Ab Montag, 27. Januar, 18 Uhr bietet das Bildungs- und Kulturzentrum „impuls“ der Stiftung Hospital St. Wendel „Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen“ zur Stressbewältigung an. Dieser Kurs kostet 100 Euro und wird nach § 20 Abs. 1 SGB V von der Zentralen Prüfstelle Prävention...

Freudestrahlend nahmen Rainer und Bärbel Klein als stolze Besitzer eines nagelneuen Citroën C3 den Autoschlüssel von Philipp Engel vom Autohaus Fischer entgegen.

Auto als Gewinn des Wochenblatt-Weihnachtspreisrätsels in Landau übergeben
Ein Traum geht für Rainer Klein in Erfüllung

Von Markus Pacher Landau. Groß war die Begeisterung bei der Übergabe des nagelneuen Citroën C3 an unseren Hauptgewinner des Wochenblatt-Weihnachtspreisrätsels im Autohaus Fischer am vergangenen Donnerstag. Gemeinsam mit Ehefrau Bärbel nahm Rainer Klein den flotten weißen Flitzer freudestrahlend entgegen. Viele tausend Leser hatten an dem Rätsel, bei dem es sechs Persönlichkeiten aus unserem Verbreitungsgebiet zu erraten galt, teilgenommen, aber nur einer konnte gewinnen.„Als der Anruf...

Konzerte, Theater und Zauberei sorgen für Unterhaltung
Umfangreiches und zugleich attraktives Kulturprogramm

St. Wendel. Ein buntes und umfangreiches Kulturprogramm legt die Kreisstadt St. Wendel zum Jahresbeginn vor. Angefangen vom – bereits ausverkauften - Neujahrskonzert, über die Fortsetzung der erfolgreichen Reihe Kultur zum Feierabend, von den sehr gut besuchten Theatergastspielen im Rahmen unserer Theatergemeinschaft bis zum 38. St. Wendeler Stadtfest Mitte Juni, über Märchenfest und sonstiges Kindertheater bis zu den interessanten Vortragsangeboten der St. Wendeler Volkshochschule ist für...

28. Januar in der Aula des Wendalinums
Gedenktag an die Opfer des Nationalsozialismus

St. Wendel. Seit 2015 führt der Landkreis jährlich eine zentrale Gedenkveranstaltung zum Internationalen Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus durch: In diesem Jahr am Dienstag, 28. Januar, 18.30 Uhr, in der Aula des Gymnasiums Wendalinum, Schorlemerstraße 28, St. Wendel. „Diese Veranstaltung ist ein wichtiger Mosaikstein unserer Erinnerungskultur im Landkreis St. Wendel, die sich verantwortungsvoll mit der nationalsozialistischen Vergangenheit der Region auseinandersetzt“,...

Bürgermeister Peter Klär mit umgehängter Stadtkette
2 Bilder

Impulse für „goldene zwanziger Jahre“ setzen
Motto „Innovativ wachsen und nachhaltig handeln“

Von Horst Cloß St. Wendel.Mit kurzen und prägnanten Informationen die Bürger der Kreisstadt zu informieren, ihnen danach die Highlights ihrer Stadt zu präsentieren und dann mit einem Unterhaltungsprogramm der Extraklasse den Einstieg in ein neues Jahr, in diesem Fall sogar Jahrzehnt zu liefern: Dieses Vorhaben ist Bürgermeister Peter Klär mit dem Neujahrsempfang 2020 in vollem Maße gelungen. Wie in allen Jahren davor: „Volles Haus“ in der guten Stube der Stadt, dem Saalbau - in diesem Jahr...

Eine Szene aus dem „Dschungelbuch“  Foto: PS

Voller Abenteuer
„Dschungelbuch“ als Familien-Musical

St. Wendel. Am Donnerstag, 13. Februar, um 16 Uhr verwandelt sich der Saalbau in St. Wendel in eine farbenfrohe Dschungelwelt. Das Theater Liberi inszeniert den Bestseller von Rudyard Kipling als modernes Musical für die ganze Familie. Unterhaltsame Eigenkompositionen und temporeiche Choreographien versprechen ein spannendes Live-Erlebnis für Kinder ab vier Jahren, Eltern und Großeltern. Freundschaften, die Grenzen überwinden Seit über hundert Jahren fasziniert die Geschichte vom Findelkind...

Francesca Venturella ist die Mobilitätsberaterin der Handwerkskammer der Pfalz
2 Bilder

Auslandspraktika im Rahmen des Projekts „Berufsausbildung ohne Grenzen“
„Handwerk kann auch richtig cool sein“

von Ralf Vester Kaiserslautern. „Handwerk kann auch richtig cool sein“, betont Francesca Venturella mit einem gewinnenden Lächeln. Die Mobilitätsberaterin der Handwerkskammer der Pfalz bezieht sich damit auf die vielfältigen Möglichkeiten des durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) im Rahmen der „Richtlinie zur betrieblichen Beratung zur Erhöhung der grenzüberschreitenden Mobilität von Auszubildenden und jungen Fachkräften“ geförderten Bundesprogramms „Berufsbildung...

Saisoneröffnung am Sonntag, 8. März
Bikerfriends wieder sehr aktiv

Leitersweiler. Die Bikerfriends sind auch weiterhin sehr aktiv. Sie treffen sich erstmals im Neuen Jahr zum Besuch des Fastnachtsumzuges in St. Wendel. Danach findet das erste Frühstück zur Saisoneröffnung am Sonntag, 8. März, statt, weiter geht es mit den Frühstückstreffen jeden ersten Sonntag im Monat. Für Sonntag, 5. April, ist eine Mitgliederversammlung geplant. Vom 20. bis 24. Mai steht eine Mehrtagesfahrt nach Thüringen auf dem Programm. An Pfingstsonntag wird eine Motorradtour zu den...

Thema „Sicher Einkaufen und Bezahlen mit dem Tablet“
„Virtuelles Mehrgenerationenhaus“ setzt Kurse fort

Leitersweiler. Die Teilnehmer des „Virtuellen Mehrgenerationenhauses“ treffen sich zu einer weiteren Schulung am Montag, 13. Januar, 16 bis 18 Uhr, im Dorfgemeinschaftshaus. Thema des Tages: Sicher Einkaufen und Bezahlen mit dem Tablet. (hjl) Bei Rückfragen: Vor Ort: Ortsvorsteher Bernd Closter, Telefon: 06851 1863, E-Mail: bcloster@ web.de. Und / oder das Projektbüro von „Onlinerland Saar“, Telefon: 0681 39988 – 10 und/oder auch unter E-Mai: info@onlinerland-saar.de

Aus der Haushaltssitzung des Kreistages
Investitionsvolumen auf Rekord-Niveau

St. Wendel. Traditionell widmet sich der Kreistag des Landkreises St. Wendel während der letzten Sitzung des Jahres vor allem dem Haushalt für das kommende Jahr. Ein Haushalt der Superlative mit dem höchsten Gesamtvolumen in der Geschichte des Landkreises. Dieses beträgt 135,9 Millionen Euro. Davon sind rund 26 Millionen Euro für die Jugendhilfe eingeplant. Knapp 10,9 Millionen Euro betragen die Personalkostenzuschüsse des Landkreises für die Kindertageseinrichtungen, die Umsetzung des...

von links nach rechts: Ministerpräsident Tobias Hans, Ortsvorsteher Bernd Closter, Waltraud Closter, Roswitha Ingeln, Marianne Braun und Erika Schlifski.  Foto: PS

Von Ministerpräsident ausgezeichnet
„Saarland zum Selbermachen“

Leitersweiler. Unter der Aktion „Saarland zum Selbermachen“ lief auch in diesem Jahr wieder ein Förderprogramm im Saarland, bei dem verschiedene Projekte in den einzelnen Gemeinden des Saarlandes gefördert wurden. Der Ministerpräsident Tobias Hans begrüßte in der Staatskanzlei in Saarbrücken über dreißig Gruppen, die sich ehrenamtlich für ein besseres Miteinander einsetzten. Er dankte allen Mitwirkenden und überreichte an alle Gruppen eine Plakette „Saarland zum Selbermachen“. Neben der...

Die Pfälzische Weinkönigin Anna-Maria Löffler zeigt sich gemeinsam mit SÜWE-Geschäftsführer Rainer Zais begeistert vom Wochenblatt-Reporter-Kalender 2020. Der Verkaufserlös kommt dem Kinderhospiz Sterntaler in Dudenhofen zugute.
2 Bilder

Erlös des Kalenders 2020 für Kinderhospiz Sterntaler in Dudenhofen
Ein Ort der Ruhe und der Kraft

Von Sibylle Schwertner Dudenhofen. Auch in diesem Jahr haben sich zahlreiche Wochenblatt-Reporter an der Fotokalender-Mitmach-Aktion beteiligt. So ist auch für das Jahr 2020 ein toller Kalender entstanden, dessen Erlös dem Kinderhospiz Sterntaler in Dudenhofen zugute kommen soll. Der Begriff „Kinderhospiz“ sorgt auf den ersten Blick für Unbehagen. Schließlich geht es hier um schwerkranke Kinder und Jugendliche, deren Leben vielleicht schon bald zu Ende sein wird. Eine unglaubliche...

Weinkönigin Anna-Maria Löffler freut sich mit Rechtsanwalt Holger Kiefer (links) und Wochenblatt-Geschäftsführer Rainer Zais über die Bekanntgabe des Gewinners unseres Weihnachtspreisrätsels.
12 Bilder

Weihnachtspreisrätsel: Glück am Freitag, den 13.
Der Gewinner steht fest

Von Markus Pacher Ludwigshafen. Dass ausgerechnet ein Freitag der 13. zu seinem Glückstag werden sollte, hätte sich Rainer Klein aus Landau nicht träumen lassen. So nämlich heißt der Hauptgewinner unseres Weihnachtspreisrätsels und künftige stolze Besitzer eines nagelneuen weißen Citroen C3 Puretech 82 im Wert von 17.000 Euro.Talent, Ikonen oder Genius? Über 16.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer unseres Online-Rätsels entschieden sich für die richtige Lösung und platzierten ihr Häkchen auf...

Am Samstag, 21. Dezember
Schmiede-Weihnacht

Hoof. Der Verein zur Förderung der Dorfentwicklung lädt am Samstag, 21. Dezember ab 16 Uhr zur ersten „Schmiede-Weihnacht“ auf das Gelände der ehemaligen Dorfschmiede hinter dem KulturHoof ein. Die Veranstaltung verspricht in vorweihnachtlicher Stimmung ein besonderes Flair. Zudem kann die Denkmalschmiede dann auch wieder im Innern besichtigt werden. Highlight wird eine Schmiedevorführung außerhalb des Gebäudes sein. (ps)

Louisa Wern
2 Bilder

„Harmonie“ hatte Gäste eingeladen
Wieder ein ansprechendes Adventskonzert

Von Horst Cloß Werschweiler.Der gemischte Chor des Gesangvereins hatte es einmal mehr verstanden, zusammen mit Gästen ein ansprechendes Adventskonzert zu gestalten. Der eigene Chor unter Leitung von Ludmila Will , der Gesangverein Urweiler und die Solisten Louisa Wern, Sissi Schrader, Lisa Linxweiler und Franz Josef Marx präsentierten in zwei Teilen Weihnachtslieder so richtig nach dem Geschmack der Besucher. Alle Akteure des Nachmittags sangen vier Lieder zum Auftakt gemeinsam, bevor der...

Mark Forster
2 Bilder

Mark Forster im Sommer im Fritz-Walter-Stadion
Open-Air-Konzert soll im August stattfinden

Konzert. Im August plant Popsänger Mark Forster ein Open-Air-Konzert im Fritz-Walter-Stadion. Der Kartenvorverkauf hierfür soll noch vor Weihnachten beginnen. Für den bekennenden FCK-Fans geht damit nach eigenen Angaben ein lang gehegter Wunsch in Erfüllung. Es bedarf derzeit noch letzter Abstimmungen im Hinblick auf die Sicherheitsbestimmungen und den Schallschutz. Der genaue Termin soll in den kommenden Tagen bekannt gegeben werden. rav

Hartmut Seibert, Manfred Linxweiler und Rainer Bommer (v.l.n.r.)  Foto: PS

Vom Fußballkreis und Verein für Engagement ausgezeichnet
Manfred Linxweiler erneut geehrt

Dörrenbach. Im Rahmen des Qualifikationsspiels zur UEFA EURO 2020 Deutschland gegen Niederlande wurde der erster Vorsitzende der Sportfreunde Dörrenbach ,Manfred Linxweiler persönlich vom kommissarischen DFB-Präsident Dr. Rainer Koch für seine außerordentliche Tätigkeit und sein herausragendes Engagement mit dem DFB-Ehrenamtspreis ausgezeichnet, für ein Jahr im „Club 100“ und der „Hall of Fame“ des DFB aufgenommen. Da die DFB-Ehrenamtsträger nochmals gesondert innerhalb des eigenen Vereins –...

SPD St. Wendel macht sich für eine Sanierung der Turnhalle und der Außenfassade stark
Dringender Handlungsbedarf an der Grundschule

Niederkirchen. Bei einem Ortstermin in der Grundschule Niederkirchen hat sich die SPD-Stadtratsfraktion vor einige Tagen durch die Schulleitung und die Elternvertretung über das pädagogische Konzept der Schule, den baulichen Zustand sowie Wünsche und Bedürfnisse erkundigt. „Es ist erfreulich, dass die Stadt in den vergangenen Jahren begonnen hat, die Klassensäle nach und nach zu sanieren und zu modernisieren“, erkennt der bildungspolitische Sprecher der SPD, Marc André Müller, die Bemühungen...

Eine der Attraktionen in St. Wendel.

St. Wendeler Weihnachtsmarkt & Mittelaltermarkt
Ein winterliches Weihnachtsmärchen

St. Wendel. Auch in diesem Jahr öffnet der St. Wendeler Weihnachtsmarkt seine Tore von Freitag bis Sonntag eine Stunde länger, nämlich von 11 bis 21 Uhr und lässt Weihnachtsvorfreude aufkommen. Bürgermeister Peter Klär erfüllt damit allen Liebhabern des stimmungsvollen Marktes einen langgehegten Wunsch. Vom 7. bis zum 15. Dezember lockt die hübsche Budenstadt mit vielfältigen und außergewöhnlichen Attraktionen und bietet den Besuchern Unterhaltung vom Feinsten. Etwa 170 fantasievoll geschmückte...

Am Samstag, 7. Dezember
Weihnachtsmarkt auf dem Hoofer Dorfplatz

Hoof. Der Ortsrat lädt für Samstag, 7. Dezember zum Bummeln in weihnachtlich stimmungsvoller Atmosphäre auf den Dorfplatz ein. Traditionell startet der Markt um 16 Uhr mit einem Gottesdienst unter Leitung von Pfarrer Stefan Werner im Dorfladenbistro. Das Bistro-Team serviert im Anschluss Kaffee und Kuchen. Auch in diesem Jahr konnte ein kulinarisch attraktives Angebot aufgestellt werden: Spezialitäten vom Wild, Wein und Raclette Brötchen, Gegrilltes, Speckwaffeln, Crêpes, Glühwein und vieles...

„Raureif auf den Wiesen bei Herxheim“: Diese Aufnahme von Wochenblatt-Reporter Florian Schmadel wird das Titelbild des neuen Kalenders zieren.
13 Bilder

Jetzt bestellen: Wochenblatt-Reporter Kalender 2020
Von Lesern für Kinder

Mitmachportal. Die Abstimmung für den Wochenblatt-Reporter Kalender 2020 ist beendet. Zahlreiche Teilnehmer haben für ihre persönlichen Lieblingsmotive abgestimmt. Wir bedanken uns bei allen, die an der Fotoaktion und an der Abstimmung teilgenommen haben. Hier kann man die Kalender vorbestellen. Der Erlös kommt, wie angekündigt, als Spende dem Kinderhospiz Sterntaler zugute. Der Mannheimer Verein Kinderhospiz Sterntaler unterstützt lebensverkürzend erkrankte Kinder sowie deren Familien und...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.