Samstag 20. November, über den ganzen Ort verteilt
Vorweihnachtlicher Erlebnistag Klingenmünster

Mit seinem vielfältigen Angebot hat sich das stimmungsvolle Fest zu einem Besuchermagnet entwickelt. Die „Minschdrer“ hoffen auch für ihre unter den Corona-Bedingungen organisierte Veranstaltung auf viel Publikum.
2Bilder
  • Mit seinem vielfältigen Angebot hat sich das stimmungsvolle Fest zu einem Besuchermagnet entwickelt. Die „Minschdrer“ hoffen auch für ihre unter den Corona-Bedingungen organisierte Veranstaltung auf viel Publikum.
  • Foto: PS
  • hochgeladen von Stefan Endlich

Klingenmünster. Am Samstag, 20. November, zieht wieder Tannen- , Lebkuchen- und Glühweinduft durch die Straßen und Plätze, wenn Klingenmünster mit zahlreichen Ausstellern aus dem Ort zum traditionellen Vorweihnachtlichen Erlebnistag zwischen 15 und 21 Uhr einlädt.
Mit dieser Veranstaltung wird seit Jahren bereits Ende November der Reigen der Weihnachtsmärkte in der Region eröffnet. Nur 2020 musste die in der Bevölkerung beliebte Veranstaltung wegen der Corona-Pandemie pausieren.
Dieses Jahr wird der Erlebnismarkt aufgrund der geltenden Corona- Abstands- und Hygieneregeln mit einer begrenzten TeilnehmerInnenzahl der Anbieter und Aussteller aufwarten.
Damit keine allzugroße Menschenansammlungen entstehen, sind die Buden und Stände über das ganze Dorf verteilt. So wird es eine komplette Straßensperrung diesmal nicht geben.
Die Veranstaltung erstreckt sich vom Stiftsbereich über den Spielplatz in den Klingbachauen, an der Klingbachhalle zum Jugendtreff bis hin zum Weingut Porzelt. Hier und in der Weinstraße beteiligen sich 29 Minschdrer Vereine, Fördervereine von Kitas und Schule, Einzelpersonen, örtliche Winzer, Geschäfte und Abteilungen aus dem Pfalzklinikum an dem Marktgeschehen.
Sie würden sich freuen, wenn die Besucher den Markt und somit alle, die mit ihren schönen Angeboten zum Gelingen des Tages beitragen, unterstützen.
Neben weihnachtlichen Gestecken und Kränzen werden verschiedene Holz – und Keramikarbeiten, Schmuck, Näh–und Strickartikel, Mistelzweige, Schönes aus Papier, Leucht-Heliumballons und Vielerlei an Geschenkideen angeboten.
Auch gibt es ein Glücksrad mit nachhaltiger Weihnachtsdeko, ein Karussell und Entenangeln und einen Süßwarenstand.
Die Geschäfte haben geöffnet. Im Rathaus gibt es einen Bücherflohmarkt und Broschüren vom „Alten Klingenmünster“ (siehe Seite 3). Auch das August Becker Museum hat geöffnet.
Zu besichtigen sind dort bei einer Sonderausstellung Faschingsorden verschiedener Karnevalsvereine. Die KVK Schoppensänger sorgen ab 17 Uhr an der Klingbachhalle für musikalische Unterhaltung.
Im Kloster stellen die Kfd- Frauen ihren bekannt kreativen, dekorative Advents- und Weihnachtsschmuck aus.
Auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.
Das Team vom Stiftsgut Kaysermühle nimmt am vorweihnachtlichen Erlebnistag seinen neuen Foodtruck in Betrieb.
Auch die beiden örtlichen Kitas sind mit ihren Leckereien wieder mit dabei. Beim „Erlebnismarkt to go“ gibt es bis 21 Uhr entlang der festlich beleuchteten Straßen und Plätzen, in den dekorativ geschmückten Höfen, vieles zu sehen, zu kaufen, zu schmecken. Ein vorweihnachtliches Erlebnis für Groß und Klein. end


QR Code mit Veranstaltungsinformationen und Standorten

Mit seinem vielfältigen Angebot hat sich das stimmungsvolle Fest zu einem Besuchermagnet entwickelt. Die „Minschdrer“ hoffen auch für ihre unter den Corona-Bedingungen organisierte Veranstaltung auf viel Publikum.
Autor:

Stefan Endlich aus Wörth am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

RatgeberAnzeige
Qualifizierter Baumpfleger und Baumkontrolleur Torben Dames liefert mit seiner Kenntnis dem Kunden Hinweise, Informationen und bietet Leistungen und Maßnahmen zur Gewährleistung der Verkehrssicherheit. Er führt eine Baumuntersuchung durch, bewertet die Gefahrenlage, schreibt Gutachten und berät, welche Maßnahmen zur Sicherheit notwendig sind.
3 Bilder

Regelmäßige Baumkontrolle bringt Sicherheit: Borke Baumservice

Fachbetrieb für Baumarbeiten / Baumkontrolle in Eußerthal / Pfalz. Stürme ziehen am ehesten im Herbst und im Frühling übers Land, aber die derzeitigen Klimaveränderungen sorgen inzwischen das ganze Jahr über für unberechenbare Wetterwechsel, beispielsweise Starkregen mit stürmischen Böen, die Bäume entwurzeln, Äste durch die Luft wirbeln und viel Schaden anrichten. Glücklich schätzen kann sich, wessen Baumbestand nach einer solchen Wetterkapriole noch aufrecht und vollständig im Garten steht....

RatgeberAnzeige
Wer ein älteres Fahrzeug oder gar einen Oldtimer "von privat" kaufen möchte, der tut gut daran, vor dem Autokauf einen entsprechenden Check beim Fachmann durchführen zu lassen
7 Bilder

Beim Kauf eines Fahrzeugs
Mit dem Gebrauchtwagencheck auf Nummer sicher

Speyer. Wer ein älteres Fahrzeug oder gar einen Oldtimer "von privat" kaufen möchte, der tut gut daran, vor dem Autokauf einen entsprechenden Check beim Fachmann durchführen zu lassen. Damit geht man sicher, dass der Gebrauchtwagen beziehungsweise das gebrauchte Motorrad, Quad, Wohnmobil oder auch das Fahrrad oder der E-Scooter keine gravierenden Mängel hat, die erst nach dem Kauf zutage treten. Natürlich will sich niemand über den Tisch ziehen lassen, aber es geht bei einer solchen...

Wirtschaft & Handel
Durchblickpreis: Die SÜWE, Herausgeberin der Wochenblätter in Pfalz und Nordbaden, gewinnt den Journalistenpreis "Durchblick" 2021 des Bundesverbands Deutscher Anzeigenblätter (BVDA) in der Kategorie "Innovation - beste Idee des Jahres" mit dem Thema "Digital PR 4.0 - neue Reichweiten für PR-Texte
Video

Durchblick-Preis: Innovative Werbemöglichkeit gewinnt Journalistenpreis „Durchblick“ des BVDA
Die „Innovation des Jahres“ kommt von der SÜWE

BVDA Durchblickpreis. Die SÜWE, Herausgeberin der Wochenblätter, Stadtanzeiger und des Trifelskuriers in der Pfalz und Nordbaden, gewinnt 2021 gleich zwei Journalistenpreise des Bundesverbandes Deutscher Anzeigenblätter (BVDA). Gerade der erste Platz in der Kategorie Innovation beinhaltet große Mehrwerte für Anzeigenkunden im Digitalsektor. Berlin. Gleich in vier von fünf Kategorien landeten die Bewerbungen der SÜWE Vertriebs- und Dienstleistungsgesellschaft mbH & Co. KG nach einer Vorauswahl...

Ratgeber
Looking4jobs.de ist das Jobportal für lokale Stellenangebote in der Pfalz und im Badischen. Sie haben Fragen zur Erstellung, Ausspielung oder Buchung von Stellenanzeigen? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Ihre Stellenanzeige aufgeben bei www.looking4jobs.de
Mit diesen Tricks besetzen Sie offene Stellen

Arbeitsmarkt. Sie suchen neue Kolleg*Innen für Ihre Firma? In vielen Berufssparten ist es nicht einfach, offene Stellen zu besetzen. Gerade dann ist es wichtig, dass Ihre Stellenanzeige Hand und Fuß hat und so ansprechend ist, dass potenzielle Bewerber*Innen IHRE Anzeige überhaupt lesen und -vor allem- dass die Ausschreibung so interessant ist, dass relevante Bewerbungen bei Ihnen eintreffen. Wichtig ist in erster Linie die offizielle Bezeichnung der ausgeschriebenen Stelle. Nennen Sie die...

Online-Prospekte aus Bad Bergzabern und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen