1. Veranstaltung im Rahmen des Frei-Raum-Festivals
Bad Bergzaberner Existenzgründertag

Unternehmerinnen aus Bad Bergzabern auf unserem Bild. Am 25. August findet der 1. Existenzgründertag statt.
  • Unternehmerinnen aus Bad Bergzabern auf unserem Bild. Am 25. August findet der 1. Existenzgründertag statt.
  • Foto: ps
  • hochgeladen von Endlich Stefan

Bad Bergzabern. Das Frei- Raum-Festival ist ein Konzept von Susanne Schultz zum Umgang mit mittel- und langfristigen Leerständen in Bad Bergzabern. Es werden dabei für ein bis drei Tage mehrere Freiflächen zu einem Thema genutzt, die für die Stadt und die Gewerbetreibenden interessant und unterstützend sind sowie der Überschrift der neuen Ansiedlungsstrategie „Gesundheit und Genuss im Kultstädtchen der Lebensfreude“ entsprechen.
Am 25. August startet um 10 Uhr nach der Begrüßung durch Stadtbürgermeister Dr. Ludwig unter dem Motto „Endlich mein eigenes Ding“ im ersten Leerstand in der Marktstraße 1 die erste Station mit dem Thema: „Bin ich ein Gründertyp?“
Fragen zu Finanzierung und Versicherung folgen in weiteren Flächen, bevor es am Nachmittag um die „weicheren“, ebenso dringlichen Fragen zu psychologischen Techniken und Selbstpräsentation geht.
Die letzte Station befindet sich im Friseursalon Silke Jordan, der selbst von einer Unternehmensgründerin geführt wird.
Sie stellt das erste Beispiel einer Reihe von zahlreichen erfolgreichen Unternehmensgründerinnen in Bad Bergzabern dar, die bei der Rückrunde durch die Altstadt an weiteren Stellen kurz präsentiert werden.
Die kompetenten Fachleute aus den einzelnen Branchen stehen auch beim Abschluss im Cafe „Das neue Herzog“ zur Verfügung.
Anmeldungen und Fragen unter Telefon 0151 46424182 oder an info@raumpsychologie-schultz.de.
Ein Kostenbeitrag von 15 Euro wird erhoben. ps/end

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen