Lieder und Geschichten in Elsässisch
Abschluss der Wengels’Art

Jean-Jacques Bastian.
2Bilder

Wengelsbach/Elsass. Den Abschluss des Wengelsbacher Kultursommers bildet in diesem Jahr ein Elsässer Abend am 26. Juli um 20 Uhr. Im alten Schulhaus von Wengelsbach erwarten Jean-Jacques Bastian und Serge Rieger die Besucher mit Liedern und Geschichten im Elsässer Dialekt.
Jean-Jacques Bastian hat sich stets bemüht den elsässischen Dialekt zu fördern. Mehrere zweisprachige Bücher (elsässisch-französisch) hat er bereits herausgebracht.
Serge Rieger singt seit vielen Jahren in seiner Muttersprache „elsässerditsch“ und begleitet sich dabei auf der Gitarre. Viele seiner Lieder komponiert er selbst, aber auch Lieder von Georges Brassens und Pierre Perret passt er dem Dialekt an. Er erhielt zahlreiche Auszeichnungen.
Der deutsch-französische Geschichts- und Kulturverein von Wengelsbach wird wie immer Erfrischungen und kleine Leckereien anbieten. Zusammen mit Jean-Jacques Bastian und Serge Rieger wird das ein Garant für einen unterhaltsamen Abend sein, der lange in Erinnerung bleiben wird.
Der Eintritt ist frei, eine Spende ist erwünscht. Näheres unter www. wengelsbach.fr. ps

Jean-Jacques Bastian.
Serge Rieger.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen