Urlaubsregion Trifelsland sucht Nachfolgerin für Nathalie I.
Wer wird Kastanienprinzessin?

Kastanienprinzessin Nathalie I., 2018/2019).

Annweiler. Für das Amtsjahr 2019/2020 sucht der Verein Südliche Weinstraße Annweiler am Trifels e.V. eine Kastanienprinzessin. Die Nachfolgerin der amtierenden Prinzessin Nathalie I., wird anlässlich der Eröffnung des diesjährigen Keschdefeschd (05.-06. Oktober 2019) am Samstag, den 5. Oktober 2019 gekrönt. Die künftige Kastanienprinzessin sollte 16 Jahre oder älter sein und in der Verbandsgemeinde Annweiler am Trifels wohnen. Kenntnisse der Region und über die Kastanie sowie viel Spaß am Umgang mit Menschen sind weitere hilfreiche Eigenschaften. Zu ihren Aufgaben zählt unter anderem die Eröffnung von Festen im Trifelsland. Die Amtszeit der Kastanienprinzessin beträgt ein Jahr und endet mit der Krönung ihrer Nachfolgerin beim Keschdefeschd 2020 (03.-04. Oktober 2020).
Alle Interessentinnen werden gebeten bis zum 11. August 2019 eine Bewerbung (Lebenslauf und Foto) entweder per Post oder Email (info@trifelsland.de) an das Büro für Tourismus, Messplatz 1, 76855 Annweiler am Trifels zu senden.

Weitere Informationen
Büro für Tourismus in Annweiler,
Am Meßplatz 1, telefonisch unter
06346-2200 oder im Internet unter www.trifelsland.de

Autor:

Jürgen Bender aus Annweiler

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.