Reservistenkameradschaft Annweiler
Neuwahlen und Ehrung

Der neue Vorstand: Benjamin Seyfried, Uwe Haus, Gerd Glässgen, Kreisvors. Stefan Nitsche, Claus Schlink und Herbert Kraus. Es fehlt: Augustinus Andt.
  • Der neue Vorstand: Benjamin Seyfried, Uwe Haus, Gerd Glässgen, Kreisvors. Stefan Nitsche, Claus Schlink und Herbert Kraus. Es fehlt: Augustinus Andt.
  • Foto: ps
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Annweiler. Vorsitzender Herbert Kraus konnte am vergangenen Mittwoch, den 28. November, im Naturfreundehaus Annweiler neben dem Kreisvorsitzenden Stefan Nitsche, einige Mitglieder begrüßen. In seinem Bericht über die vergangenen zwei Jahre, hob er besonders die Herausforderungen der rückläufigen Mitgliederzahlen hervor.
Man werde weiterhin ein vielfältiges Angebot an Veranstaltungen und Informationen anbieten und man möchte sich wieder verstärkt in der Öffentlichkeit einbringen. Die im nächsten Jahr stattfindende 800-Jahr-Feier sowie der Rheinland-Pfalz-Tag bieten hierzu ideale Voraussetzungen.
Kreisvorsitzender Stefan Nitsche berichtete über die bevorstehenden Veranstaltungen und neuen Angebote auf Kreisebene. Insbesondere möchte man verstärkt auch die „älteren“ Mitglieder einbinden. Hierzu erarbeite man momentan ein Konzept das u.a. die Möglichkeit eröffnet ein Schießen für „Senioren“ auszurichten.
Bei den sich anschließenden Neuwahlen konnten sämtliche Vorstandsposten besetzt werden, damit ist die Reservistenkameradschaft auch für die nächsten vier Jahre gut aufgestellt. Weiterhin wurde durch die Mitgliederversammlung ein eigenes Wappen auf den Weg gebracht, welches allen Mitgliedern mit weiteren Informationen im Jahresrundschreiben bekannt gegeben wird.
Eine besondere Überraschung hatte der Vorsitzende für Gerd Glässgen, dieser wurde für 25-Jährige Mitgliedschaft im Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V. geehrt.

Vorstand

Vorsitzender: Herbert Krauß
stv. Vorsitzender: Benjamin Seyfried
Kassenwart: Uwe Haus
Schriftführer: Augustinus Andt
Revisoren: Gerd Glässgen und Claus Schlink.
Die RK-Abende finden in aller Regel am letzten Mittwoch des Monats, um 19 Uhr im Nebenzimmer des Naturfreundehaus Annweiler statt.

Weitere Informationen

Vorsitzender Herbert Krauss,
Telefon: 0176 24 96 61 41,
76855 Annweiler oder unter
rkannweiler@gmail.com

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen