Im Dschungel von Borneo und Sumatra
Mal-Projekt und Ausstellung

Sumatra Tiger

Annweiler. Mit Tigern, Elefanten und Orang-Utans befassten sich Kinder der Grundschule Annweiler in einem Mal-Projekt am vergangenen Montag, veranstaltet vom Verein Kunst und Kultur in Annweiler e. V.
Unter Anleitung der international bekannten Künstlerin Jacklyn Gratzfeld verarbeiteten die Kinder in selbst gemalten Bildern die Eindrücke, die ihnen die Künstlerin aus ihren Reisen in die Urwälder Indonesiens vermittelte. Dazu nahm sie im Vortragssaal der VR-Bank die Schülerinnen und Schüler einer vierten Klasse zunächst mit auf eine Foto-Show durch die tiefen Dschungellandschaften von Borneo und Sumatra. Anschließend hatten die Kinder Zeit und Muße, sich malend mit den gesehenen Bildern auseinanderzusetzen.
Die mit Wachsmalstiften gefertigten kleinen Kunstwerke, ergänzt durch fünf Gemälde der Künstlerin selbst, werden in der Woche von Montag, 10. September, bis Freitag, 14. September, im Sitzungssaal der Verbandsgemeinde Annweiler zu den üblichen Öffnungszeiten gezeigt. Zur Eröffnung der Ausstellung am 10. September um 10 Uhr sind dort die beteiligten Kinder, deren Eltern und Lehrer eingeladen sowie alle interessierten Einwohner von Stadt und Umgebung. Eine Finissage am 14. September, ebenfalls um 10 Uhr, beschließt das Projekt.
Jacklyn Gratzfeld ist in den USA geboren, lebt aber seit 1990 in Deutschland. Als freischaffende Künstlerin verfolgt sie das Ziel, Kunst mit Naturschutz zu verbinden. So hat sie bereits mit mehreren Kunstprojekten die Naturschutzorganisationen BOS (Borneo Orang-Utan Survival) und „Rettet den Regenwald e. V.“ Hamburg unterstützt. Dazu lebte sie mehrere Jahre in Singapur, wo sie mit Künstlern aus aller Welt Kontakte knüpfte und intensive Mal- und Naturschutzerlebnisse auch mit Kindern durchführte. In Nyaro Mentang erhielt sie eine Sondergenehmigung, die rund 200 Orang-Utans im Samboja Orang-Utan Rehabilitation Center zu zeichnen und zu fotografieren. Im Jahre 2010 unterstützte sie mit einem Mal-Projekt im Landauer Zoo die Arbeit zweier Umweltschützer und Menschenrechtler aus Indonesien.
Jacklyn Gratzfeld malt hauptsächlich in Öl und Pastell. Ihre viel prämierten Werke sind in der ganzen Welt ausgestellt und befinden sich heute meist in privaten Sammlungen. Auch bei der Kunstmeile Annweiler war Jacklyn Gratzfeld mit ihren farbenfrohen Bildern exotischer Tiere stets präsent. beb/pep

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen