Protestantische Kirche in Dernbach
Gustav-Adolf-Fest

Dernbach. Die ev. Kirche wurde beim Bau 1897/1898 durch das Gustav-Adolf-Werk wesentlich unterstützt. Dehalb hat man auch der Kirche den Namen „Protestantische Gustav - Adolf - Kirche Dernbach“ gegeben .
Dieser Schriftzug ist auf einem Gedenkstein am Aufgang zur Kirche ersichtlich. Bereits 1991 hat die Kirchengemeinde das Gustav-Adolf-Fest ausgerichtet.
In diesem Jahr soll wieder das Gustav-Adolf-Fest des Dekanates Landau zusammen mit dem Gottesdienst im Grünen vor der Kirche ( bei Regen in der Kirche) gefeiert werden. Die Predigt hält Pfarrer Mag. Johannes Satlow aus Gmünd.
Er reist extra aus Österreich an um am Fest teilzunehmen. Im Gottesdienst stellt auch Pfarrer Volker Theison seinen Roman „Geheimnisvolles Nichts“ vor.
Im Anschluss an den Gottesdienst ist das gemütliche Beisammensein bei Kaffee und Kuchen im Dorfgemeinschaftshaus. Dort hält auch Dekan i. R. Dr. Friedhelm Borggrefe aus Ludwigshafen den Festvortrag.
Der Projektor der Sport- und Kulturgemeinde Dernbach und die Musikgruppe unter Leitung von J. Schnepf werden den Gottesdienst musikalisch umrahmen. Der Gottesdienst findet am 7. Juli ab 14 Uhr statt. Dazu wird sehr herzlich eingeladen und die Kirchgemeinde freut sich, wenn viele Besucher begrüßt werden können und das Gustav-Adolf-Werk unterstützen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen