Bewegungsbegleiterinnen bei der Sozialstation
„Ich bewege mich – mir geht es gut!“

Die beiden Mitarbeiterinnen der Sozialstation, Claudia Rheinheimer und Michelle Nagel, haben sich zu Bewegungsbegleiterinnen ausbilden lassen.  Foto: Sozialstation
  • Die beiden Mitarbeiterinnen der Sozialstation, Claudia Rheinheimer und Michelle Nagel, haben sich zu Bewegungsbegleiterinnen ausbilden lassen. Foto: Sozialstation
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Lauterecken/Wolfstein. Egal ob jung oder alt, Bewegung macht Freude, hält fit und gesund. Die Sozialstation Lauterecken–Wolfstein bietet daher ab Donnerstag, 2. Mai, ein neues Angebot für mobile, aktive Senioren an.
Im Rahmen der landesweiten Kampagne „Ich bewege mich – mir geht es gut“ der Landeszentrale für Gesundheit habe sich zwei Mitarbeiterinnen der Sozialstation, Claudia Rheinheimer und Michelle Nagel, zu Bewegungsbegleiterinnen ausbilden lassen. Ihr Ziel ist es, auf die positiven Auswirkungen von Bewegung aufmerksam zu machen und mehr körperliche Aktivität in den Alltag älterer Menschen zu bringen.
Die Auftaktveranstaltung findet am 2. Mai statt. Treffpunkte sind um 14Uhr am Bahnhof in Wolfstein oder um 14.30 Uhr am Bahnhof in Lauterecken. Geplant ist ein Spaziergang zum Schloss in Lauterecken mit Schlossführung. Auch die kommenden Veranstaltungen werden überwiegend im Freien stattfinden, denn für mehr Bewegung braucht es gar nicht viel, meist reicht die unmittelbare Umgebung als Gesundheits- und Bewegungsraum.
Die Mitarbeiterinnen der Sozialstation Lauterecken –Wolfstein sind stolz, mit den beiden Bewegungsbegleiterinnen das Angebot für Senioren in der Verbandsgemeinde erweitern zu können und hoffen, dass dieses auf reges Interesse stößt. ps
Bei Interesse oder Rückfragen ist die Sozialstation Lauterecken–Wolfstein unter der Rufnummer 06382 8549 zu erreichen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen