Krippenspielproben beginnen
Kinderchor der Prot. Kirchengemeinde Grünstadt

Der Kinderchor der Prot. Kirchengemeinde führt das Krippenspiel auf.
  • Der Kinderchor der Prot. Kirchengemeinde führt das Krippenspiel auf.
  • Foto: ps
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Grünstadt. Im Kinderchor der Prot. Kirchengemeinde Grünstadt beginnen jetzt die Proben für das Krippenspiel. Eingeladen zum Mitmachen sind alle Kinder im Grundschulalter, die gern singen und spielen. Die Proben des Kinderchores sind montags von 15.30 bis 16.10 Uhr für Erst- und Zweitklässler und freitags von 14.30 bis 15.15 Uhr für Kinder aus dem dritten und vierten Schuljahr. Es gibt in diesem Jahr zwei Aufführungen des Singspiels: am Samstag, 21. Dezember um 11 Uhr im Rahmen der Marktmusik in der Martinskirche und im Familiengottesdienst um 15 Uhr am Heiligen Abend.

Die Teilnahme ist kostenlos und steht allen Kindern offen, Voraussetzung ist lediglich ein regelmäßiger Probenbesuch. Information und Anmeldung bei Kantorin Katja Gericke-Wohnsiedler, kirchenmusik.gruenstadt@web.de oder 06359/82227. ps

Autor:

Anne Sahler aus Grünstadt

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.