Schulung in der Kreisverwaltung Südwestpfalz
„Net-Piloten“

31 Schüler haben gemeinsam mit ihren Lehrern und Schulsozialarbeitern an der Schulung teilgenommen und erhielten ein Zertifikat der BZgA.
  • 31 Schüler haben gemeinsam mit ihren Lehrern und Schulsozialarbeitern an der Schulung teilgenommen und erhielten ein Zertifikat der BZgA.
  • Foto: PS
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Südwestpfalz. In einer zweitägigen Schulung in der Kreisverwaltung Südwestpfalz wurden am 24. und am 29. Januar Schüler aus dem gesamten Landkreis zu Net-Piloten ausgebildet. Das Projekt „Net-Piloten“ der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) ist ein Peer-Programm zur Prävention von exzessivem Computerspiel- und Internetgebrauch. Schüler der achten, neunten und zehnten Klassen werden von ausgebildeten „Multiplikatoren“ geschult, um ihr Wissen anschließend in Form von Workshops an jüngere Mitschüler weiterzugeben. Auf diese Weise soll das Wissen über negative Folgen exzessiver Computerspiel- und Internetnutzung in der Zielgruppe erhöht sowie die Beratungsbereitschaft gestärkt werden.
Insgesamt haben 31 Schüler gemeinsam mit ihren Lehrern und Schulsozialarbeitern an der Schulung teilgenommen. Beteiligt waren die Realschule Plus und das OWG Dahn, die Wasgauschule Hauenstein, die Realschule Plus Rodalben, die Daniel Theysohn IGS Waldfischbach, die IGS Contwig und die IGS Thaleischweiler.
Geleitet wurde die Schulung von den Referenten Markus Carbon von der Diakonie Fachstelle Glücksspielsucht und den Schulsozialarbeiterinnen Marion Karl und Kirsten Schüller.
Die Referenten haben den Schülerinnen und Schülern nahegebracht, ab wann die Computernutzung in den Bereich der Sucht abdriftet und welche Einflussfaktoren dabei eine Rolle spielen. Dazu wurden den Jugendlichen Möglichkeiten aufgezeigt, wie sie Betroffenen helfen können.
Am Ende der Schulung überreichte der 1. Kreisbeigeordnete Peter Spitzer den Schülerinnen und Schülern ein Zertifikat der BZgA.
Es war eine rundum gelungene Veranstaltung mit sehr engagierten und motivierten Schülern, die mit viel Spaß bei der Sache waren. Die Net-Piloten freuen sich, das Gelernte in den nächsten Wochen an die jüngeren Schülerinnen und Schüler ihrer Schulen weiterzugeben. lksued

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen