Spielgemeinschaft aus Mingolsheim und Wiesental feiert
Die Ü40-Herren sind Badischer Meister

Die Ü40-Fußballer des TuS Mingolsheim und FV 1912 Wiesental wurden Badischer Meister. Links bfv-Vizepräsident Helmut Sickmüller.
  • Die Ü40-Fußballer des TuS Mingolsheim und FV 1912 Wiesental wurden Badischer Meister. Links bfv-Vizepräsident Helmut Sickmüller.
  • Foto: Klumpp
  • hochgeladen von Heike Schwitalla

Waghäusel. Die über 40-jährigen Fußballer des TuS Mingolsheim und des FV 1912 Wiesental können sich den 27. Juli fest im Terminkalender eintragen. Dann werden die Senioren-Kicker der Spielgemeinschaft aus dem Fußballkreis Bruchsal als frisch gekürter Badischer Meister zum Süddeutschen Finale ins bayerische Mögelsdorf fahren.

Qualifiziert hat sich das Ü40-Team im Wiesentaler Seppl-Herberger-Stadion durch einen vor allem nach dem Seitenwechsel souverän herausgespielten 4:1 (0:1)-Endspielsieg gegen die Spielgemeinschaft der Vereine FV Mosbach und Spvgg Neckarelz.
Clemens Hummel, Kapitän der unterlegenen Mannschaft, beglückwünschte nach der Begegnung den verdienten Sieger, während Andreas Schmidt im Hinblick auf die Süddeutschen Meisterschaften bei seiner Elf noch Steigerungspotential erkannte. Die Siegermedaillen und Meisterschale mitsamt einem Fässchen Rothaus-Bier überreichte in Anwesenheit von Fußballkreis-Vorsitzender Heinz Blattner der Vizepräsident des Badischen Fußballverbandes, Helmut Sickmüller.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen