Um den Siegfried-Fetzner- Gedächtnispokal
Conger Matchrace auf dem Hardtsee

Matchrace auf dem Hardtsee

Ubstadt-Weiher. Ein Matchrace ist eine ganz besondere Regattaform. Hier segeln jeweils zwei Boote direkt gegeneinander. Die Geschichte des Match Race ist untrennbar mit der Geschichte des America’s Cup verbunden, der fast von Anfang an im Duell Boot gegen Boot entschieden wurde. Aber nicht nur beim America´s Cup gibt es den spannenden Bootswettkampf sondern auch auf dem Hardtsee. Seit mehreren Jahren veranstaltet die Segelabteilung des TV Eintracht Weiher zum Jahresende ein Matchrace, das in der Bootsklasse Conger ausgetragen wird. In diesem Jahr nahmen acht Mannschaften, darunter erstmals eine reine Damenmannschaft an der Regatta teil, bei dem der sogenannte Siegfried-Fetzner- Gedächtnispokal zum Andenken an den früheren langjährigen Abteilungsleiter ausgelobt wird. Sportwart Dr. Markus Stöckner führte die Mannschaften in die Regeln des Matchrace ein, bevor dann jeweils zwei zuvor ausgeloste Mannschaften unter den Augen zahlreich interessierter Zuschauer gegen einander antraten. Es galt das K.O. Prinzip, das heißt, das jeweils unterlegene Boot schied aus. Die beste Taktik zeigte die Mannschaft Kurt und Leonard Welsch. Sie gingen aus der Regatta als Sieger hervor und konnten den Siegfried-Fetzner-Gedächtnispokal zum zweiten Mal in Folge mit nach Hause nehmen. ps

Autor:

Heike Schwitalla aus Bruchsal

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

19 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.