Bauzufahrt zum Reserveraum Hördter Rheinauen nachhaltig gestalten
Verkehrsbelastung in den Ortschaften vermeiden

Symbolbild

Hördt/Kuhardt. Der südpfälzische Bundestagsabgeordnete Dr. Thomas Gebhart und der Landtagsabgeordnete Martin Brandl (beide CDU) setzen sich seit langem für eine gute Lösung bei der Bauzuwegung für den Reserveraum Hördter Rheinauen ein.
Inzwischen haben sich die betroffenen Verbands- und Ortsgemeinden nach reiflicher Überlegung für den Kompromiss einer Variante ausgesprochen, die den Anschluss über eine Behelfsausfahrt bei Kuhardt vorsieht.
Brandl hat sich in Abstimmung mit Gebhart nun an Minister Wissing gewandt, um auf eine nachhaltige Ausgestaltung der Bauzuwegung zu drängen. Zum einen soll der „Kiesverkehr“ die Zuwegung ebenfalls nutzen können, um die Gemeinden zu entlasten. Zum anderen müsse die Anbindung dauerhaft gestaltet werden und dies auch so in der Planfeststellung festgehalten werden. Gebhart hat sich in der selben Angelegenheit an das Bundesverkehrsministerium gewandt.
Brandl und Gebhart: „Wir haben uns von Anfang an für eine gute Lösung für die Anliegergemeinden eingesetzt. Das Land muss nun zu seiner Zusage stehen, dass die Verkehrsbelastungen nicht zu Lasten der der Ortslagen gehen dürfen.“

Autor:

Heike Schwitalla aus Karlsruhe

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

37 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Wir sind auch während der Corona-Krise für Sie da: Natursteine und Transporte Kohler aus Zeiskam.
  8 Bilder

Natursteine Kohler in Zeiskam: Verladung und Lieferung auch in Corona-Zeiten
Naturstein- und Baustoffhandel ergreift umfangreiche Schutzmaßnahmen

Zeiskam. Sommersaison ist Gartensaison – auch bei Natursteine und Transporte Kohler in Zeiskam. Naturgemäß ist die Corona-Krise auch beim Traditionsunternehmen aus der Pfalz zu spüren, auch wenn die allgemeinen Öffnungszeiten hier weiter gelten dürfen. Um für alle Kunden des Naturstein- und Baustoffhandels, die in diesen Zeiten mehr denn je im eigenen Garten arbeiten möchten, einen reibungslosen Ablauf und den größtmöglichen Schutz zu garantieren, hat der Inhaber Christian Kohler zahlreiche...

Online-Prospekte aus Rülzheim und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen