Verkehrsunfall auf der B36 bei Rheinstetten
4 Verletzte Personen & Sachschaden von etwa 19.000 Euro

Rheinstetten. Am Dienstag, gegen 20:15 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 36. Eine schwer verletzte sowie drei leicht verletzte Personen und ein Sachschaden von etwa 19.000 Euro waren die Folgen des Zusammenstoßes. Zudem musste die Fahrbahn kurzzeitig gesperrt und im Anschluss einer Nassreinigung unterzogen werden, da Betriebsstoffe ausgelaufen waren.

Eine 35-jährige Kia-Fahrerin befuhr die B36 in Fahrtrichtung Karlsruhe. Zeitgleich war ein 22-jähriger VW-Fahrer in entgegenkommender Richtung unterwegs. An der Einmündung B 36 / Römerstraße missachtete die 35-Jährige beim Linkabbiegen vermutlich die dort befindliche Ampel, welche rot anzeigte. Schließlich kam es zur Kollision mit dem Auto des 22-Jährigen. Das Auto der Kia-Fahrerin vollzog eine 360-Grad-Drehung und kam schließlich auf der rechten Fahrspur in Fahrtrichtung Karlsruhe zur Endstellung.

Aufgrund des Aufpralls erlitt die Fahrerin leichte Verletzungen. Der VW kam etwa 20 Meter nach der Kollision zum Stehen. Alle drei Insassen verletzten sich bei dem Unfall, die Beifahrerin zog sich schwere Verletzungen zu. (pol)

Autor:

Jo Wagner

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.