236 Teilnehmer beim Seewooglauf
236 Teilnehmer beim Seewooglauf

Ramstein-Miesenbach. Am 7. Oktober fand der vierte Seewooglauf statt. Das Laufteam durfte in diesem Jahr 236 Teilnehmer begrüßen. Den Anfang machten die Jüngsten beim 400-Meter-Bambinilauf. Simon Hechler kam als Erster durchs Ziel. Kurze Zeit später gingen die Schüler an den Start, bei denen Jannik Stucky und Dayana Käfer die Nase etwas vorne hatten. Auf der Fünf-Kilometer-Strecke sicherte sich Dimitri Ulajew (Phoenix Mutterstadt, 20:28,0 Minuten) bei den Männern den Sieg und Anna Kassel (SV Kottweiler-Schwanden, 24:27,3 Minuten) siegte bei den Frauen. Der Zehn-Kilometer-Hauptlauf war auch ein Wertungslauf im Laufladen-Cup. Von insgesamt 191 Läufern hatte Tim Könnel vom TuS 06 Heltersberg mit viel Vorsprung die beste Zeit. In 33:55,4 Minuten gewann er den Lauf vor Maximilian Kries ( LLG Landstuhl) und Alexander Köhler (ATSV Saarbrücken).
Bei den Frauen gewann Regina Höhn vom TV Rodenbach in 43:29 Minuten vor Ribana Bauser und Katja Bambach (beide LLG Landstuhl). ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen