Congress Center Ramstein präsentiert Programm 2019/2020
Neue Spielzeit mit vielen Highlights

 Andreas Guhmann, Burgel Stein und Ralf Hechler sind stolz auf das neue Programm Foto: Walter
  • Andreas Guhmann, Burgel Stein und Ralf Hechler sind stolz auf das neue Programm Foto: Walter
  • hochgeladen von Stephanie Walter

Ramstein-Miesenbach.Druckfrisch zu den Ramsteiner Sommernächten ist es erschienen: das neue Programm des Congress Centers Ramstein (CCR) für die Spielzeit 2019 bis 2020. Es beinhaltet wieder ein vielseitiges Repertoire mit mehr als 50 Konzerten, Comedyabenden und Events. Dabei dürfen sich die Gäste auf viele Höhepunkte freuen.

Von Stephanie Walter

Die Namensänderung im vergangenen Jahr habe mittlerweile ihre Wirkung entfaltet, so Geschäftsführer Andreas Guhmann, der das neue Programm gemeinsam mit Burgel Stein, der stellvertretenden Geschäftsführerin, vorstellte. So konnte man viele namhafte Künstler für die neue Spielzeit gewinnen. Zu diesen gehören unter anderem Michael Schulte, der beim Eurovision Song Contest in Lissabon am Start war, oder das Comedy-Schwergewicht Faisal Kawusi. „Voxxclub“ freuen sich ebenfalls darauf, erneut im CCR für Stimmung zu sorgen. Mit „Mnozil Brass“ steht in Ramstein wieder die weltweit bekannte Nummer 1 der Blechbläserszene auf der Bühne. Für dieses Konzert-Highlight am 22. September habe man sogar eine Ticket-Bestellung aus Finnland erhalten. Auch die „Amigos“ kommen mit ihrer Jubiläumstour zum 50-jährigen Bestehen vorbei.
Mit der Bon-Jovi-Tributeband „Bounce“ über „Feuerengel“, die mit Musik der Band „Rammstein“ die Halle zum Beben bringen, bis hin zu „Abenteuerland“, die die Hits von „PUR“ im Gepäck haben, ist auch wieder eine große Auswahl an bekannten Tribute-Bands im Programm vertreten.
Natürlich kommen auch Klassik-Freunde mit Stephan Schappé oder dem traditionellen Neujahrskonzert mit dem Sinfonieorchester des Landkreises Kaiserslautern auf ihre Kosten.
Kinder dürfen sich auf den Besuch von Drache Tabaluga freuen und auch Bibi Blocksberg und der kleine Raabe Socke haben sich angekündigt.
Beliebte Veranstaltungen wie das Deutsch-Amerikanische Weihnachtskonzert, der Dinner Krimi, das Rittermahl sowie das Oktoberfest und „Christmas Moments“ komplettieren das umfangreiche Programm. „Wir sind richtig stolz darauf“, betont auch Bürgermeister Ralf Hechler.

Umbau bringt neue Möglichkeiten

Aktuell sind die Umbauarbeiten im CCR gestartet. Der Haupteingang wird auf die Seite des Busbahnhofs verlegt. Die Geschäftsstelle mit Kartenvorverkauf sowie die Postfiliale und das Info-Center werden integriert. Das CCR gestaltet sich damit barrierefrei und im Zuge der Umbauarbeiten wird auch ein neuer Saal entstehen. „In diesem Veranstaltungsraum möchten wir auch eine Bühne für kleine Acts und Nachwuchskünstler bieten“, so Andreas Guhmann. sw

Weitere Informationen:

Das aktuelle Programmheft liegt in der Geschäftsstelle Am Neuen Markt 4 aus.
Weitere Infos online unter congress-center-ramstein.de

Autor:

Stephanie Walter aus Wochenblatt Landstuhl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.