Rammelsbach - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Lokales
Die drei Erstplatzierten Jakob Cattarius, Lena Skrzypek und Lilli Gilcher (vorn, v.l.n.r.) mit ihren Müttern, Ortsbürgermeister Thomas Danneck sowie der KiTa-Leiterin Iris Kohl.

66 Karten wurden zurückgesandt nach Luftballon-Wettbewerb
Riesiger Rücklauf an Luftballons

Rammelsbach. Beim sehr erfolgreichen Europäischen Bauernmarkt vor gut einem Monat hatte die Kindertagesstätte einen Luftballon-Wettbewerb durchgeführt. Insgesamt 66 Karten kamen zurück und fast alle hatten lustige und interessante Angaben der Finder zu verzeichnen. Für die Kids mit den am weitesten geflogenen Ballons gab es letzte Woche von Ortsbürgermeister Thomas Danneck kleine Anerkennungen. Den dritten Platz belegte die sechsjährige Lena Skrzypek aus Altenglan, deren Ballon eine...

Lokales
Die Sperrung ist aufgehoben: LBM-Chef Richard Lutz, VG-Beigeordneter Xaver Jung, Landrat Otto Rubly, Ortsbürgermeister Thomas Danneck und Eric Geuer (LBM) geben die K 21 frei.
2 Bilder

Kreisstraße 21 wieder frei
Teilausbau der Ortsdurchfahrt fertiggestellt

Rammelsbach. Nach zehnmonatiger Bauzeit konnte kürzlich das rund 200 Meter lange Teilstück der Ortsdurchfahrt nach entsprechender Bauabnahme wieder für den Verkehr freigegeben werden. Die Ausbaustrecke war charakterisiert durch den sehr engen und unübersichtlichen Kurvenbereich und eine schlechten Fahrbahn-Oberfläche. Zudem gab es keine durchgängige Gehwege. Für die Gesamtmaßnahme wurden circa 655.000 Euro verausgabt. Im Rahmen dieser Maßnahme erfolgte auch die Renaturierung des Remigiusbaches...

Lokales
Bei der  2. Kunstnacht am Nanstein gab es vielfältige Werke zu bewundern
2 Bilder

2. Kunstnacht am Nanstein
Freunde der Malerei aus der Sickingenstadt Landstuhl zeigen Exponate

Landstuhl. Zusammen mit dem Kunstkreis Kusel hatten die Freunde der Malerei aus der Sickingenstadt über das Wochenende zur 2. Landstuhler Kunstnacht am Nanstein vor und in der Stadthalle eingeladen. 40 Malkünstler zeigten an den beiden Tagen in über hundert Exponaten, darunter auch Skulpturen, einen Querschnitt aus ihrem künstlerischen Schaffen. Stadtbeigeordneter Boris Bohr sagte bei der Ausstellungseröffnung, dass er gerne gekommen sei, weil Kunst viel Aussage ohne viel Wort zu machen. Bohr:...

Lokales
Oberstleutnant Carsten Windsch, Brigadegeneral Michael Podzus und       Oberstleutnant Olaf Tuneke (v.l.n.r.)

Kommandowechsel auf dem Klotzberg
Carsten Windsch folgt auf Olaf Tuneke

Rammelsbach/Idar-Oberstein. Nach seiner dreijährigen Verwendung als Kommandeur des Artillerielehrbataillons 345 hat Oberstleutnant Olaf Tuneke am 13. April den Verband an seinen Nachfolger übergeben. Oberstleutnant Tuneke wechselt als Referent ins Bundesministerium der Verteidigung nach Bonn, bleibt aber auch in seiner zukünftigen Aufgabe der Artillerie treu. Sein Nachfolger „auf dem Klotz“, Oberstleutnant Carsten Windsch aus Rammelsbach, ist im Verband kein Unbekannter und war bereits von...

Beiträge zu Lokales aus