Konzertverein bot Kammermusik-Highlight
Dreifacher Brückenschlag in der Festhalle

2Bilder

Philippsburg. Philippsburg schlägt Brücken: nicht über den nahen Rhein, sondern in ganz andere Richtungen. Was der „Konzertverein“ ankündigte, kam als dreifacher Brückenschlag zum Vorschein: von der Barockmusik ins Moderne, von bisherigen Coronabeschränkungen in Freiräume der Konzertaufführungen, vom ansprechenden Programm auf der Bühne zum begeisterten Publikum in der Jugendstil-Festhalle.
Der Leiter der Musikschule und Organisator Matthias Hutter ermöglichte das höchst anspruchsvolle Programm mit der erfolgreichen Einladung des Ensembles „A Quatro“ aus Kassel und mit einer eigenen berauschenden Komposition. Viel Lob für die Akteure und das kulturelle Angebot in einer noch entbehrungsreichen Zeit gab es von allen Besuchern in der ausverkauften Festhalle: unter Beachtung der 3G-Corona-Auflagen und der vorgeschriebenen Abstände.
Lange Zeit mussten die Musikfreunde auf viele Freuden verzichten, etliche ursprünglich geplanten Konzerte fielen der Pandemie zum Opfer. Doch der Kunstverein Philippsburg mit seinem ideenreichen Vorsitzenden Hutter ermöglichte nunmehr etwa 75 erbauende Minuten.
Die Konzertflötistin Veronica Kraneis, Pianistin Julia Reingardt, Geigerin Yana Krasutskaya und Cellist Gang Wang erfüllten die hohe Erwartungen und bestätigten den vorauseilenden guten Ruf des Quartetts. Die auf internationalem Parkett muszierenden Koryphäen und vielfachen Preisträger, die diese Bezeichnung sofort rechtfertigten, ließen bedeutende Komponisten aus der Zeit zwischen 1685 und 1935, so Johann Sebastian Bach, Johan Halvosen, Antonin Dvorak und Wilhelm Popp, auf dem Boden der ehemaligen Reichsfestung gegenwärtig werden.
Zu Bachs Schaffenszeiten herrschte im umkämpften Philippsburg wüstes Waffengeklirr. 2021 waren in der Stadtmitte nur erbauende, wohlklingende Töne zu hören. Auf der Bühne zeigten die vier Musikkünstler mit Wurzeln in Deutschland, Kasachstan, Russland und China ihr perfektes Können. Einen besonderen Genuss erlebten die Gäste mit dem „Gesellschafts-Quartett“ von Wilhelm Popp, der bekannte Frédéric-Chopin-Melodien verarbeitet hat.
Aber nicht nur das. Mit einer Ur-aufführung von Allroundtalent Matthias Hutter, Pianist und Posaunist, bekamen die Besucher eine beeindruckende Überraschung geboten. Aus seiner Feder stammt das „Quartett für Querflöte, Altquerflöte, Violine, Violoncello und Klavier, op. 63“.
Er habe persönliche Gefühle und seelische Schwankungen umgesetzt. In seiner Komposition spiegele sich die Zeit der Pandemie mit allen Anspannungen und Aufschlägen wider. Wer unter den Zuhörern die Augen schloss, durfte das Auf und Ab der emotionalen Entwicklungen bestens nachempfinden.
Die Töne der vier Kasselaner vermittelten unausgesprochen die Botschaft: Machen wir das Beste aus Corona. Niemand muss zuhause sein Dasein fristen. Musik ist ein Allheilmittel für die Seele. Sie verbindet Menschen miteinander.

Autor:

Werner Schmidhuber aus Waghäusel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Black Beauty: Schwarz gehört zu den Trendfarben schlechthin und macht moderne Küchen zum Hingucker in luxuriöser Optik
3 Bilder

XXXLutz Karlsruhe und Mannheim
Hochwertige Küchen für das moderne Zuhause

XXXLutz Karlsruhe/Mannheim. Die Küche rückt immer mehr ins Zentrum des modernen Familienlebens. In einem angenehmen und gemütlichen Ambiente gemeinsam kochen, feiern und genießen – genau das machen hochwertige Premium-Küchen unkompliziert möglich. Die XXXLutz Einrichtungshäuser in Karlsruhe und Mannheim bieten ihren Kundinnen und Kunden eine große Auswahl an trendigen Küchenmodellen mit luxuriöser High-End-Ausstattung. Kochen, leben, genießen: Die Küche als WohnraumDer Trend einer gesunden...

LokalesAnzeige
2 Bilder

2 x zentral, 7 x in den Stadtteilen - Ihre Stadtbibliothek
Die Stadtbibliothek Karlsruhe und ihre Zweigstellen

Die Stadt­bi­blio­thek Karlsruhe gewährleistet als moderne öffentliche Großstadtbibliothek Zugang zu Bildung und Information für alle Menschen in Karlsruhe. Bürgerinnen und Bürger haben an insgesamt acht Standorten in Karlsruhe sowie über den mobilen Medienbus die Möglichkeit, die vielfältigen Angebote der Stadtbibliothek zu entdecken und zu nutzen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! In bester Citylage findet sich die Hauptstelle der Stadtbibliothek im Neuen Ständehaus. Hier stehen Ihnen auf...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Eine ganz besondere Hochzeitslocation im Raum Bruchsal / Karlsruhe / Kraichgau ist das Castillo del Mar in Zeutern
24 Bilder

Traumhafte Hochzeitslocation im Raum Bruchsal / Karlsruhe: Castillo del Mar

Karlsruhe / Bruchsal / Kraichgau. Eine besonders traumhafte Hochzeitslocation im Raum Bruchsal, Karlsruhe und Umgebung sowie die Region Kraichgau findet sich im idyllischen Zeutern. Das Castillo del Mar bietet eine romantisch-ländliche Atmosphäre - in dieser Location lässt es sich unbeschwert feiern. Das Castillo und das umliegende Areal ist perfekt für Feiern mit 70 bis 140 Personen geeignet. Der außergewöhnliche Ort und die professionelle Organisation eines Festes bis ins Detail bereit den...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Kaffeebaum Kolumbien
4 Bilder

Geschenkideen Xmas 2021
Kreative, leckere und besondere Geschenkideen

Jedes Jahr zum Muttertag, Geburtstag, Hochzeitstag und Weihnachten kommt dieselbe Frage auf: Was soll ich nur schenken? Gemeinsame Zeit mit den Liebsten verbringen, ist für viele das wichtigste. Und genau dafür haben wir ein paar Geschenkideen zusammengestellt. Kaffeegenuss mit helfendem Mehrwert Kaum jemand macht sich in der Regel Gedanken über das „Dahinter“, wenn der aromatische Kaffeeduft die häuslichen Räume oder das Büro durchströmt oder die sanfte Crema den Gaumen umschmeichelt. Seit...

Online-Prospekte aus der Region Bruhrain



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen