Ausstellung am Mittwoch, 27. März:
Ausdrucksmalen mit hochmotivierten Kindern


Philippsburg/Waghäusel.
Die Musik- und Kunstschule Philippsburg lädt in Zusammenarbeit mit der Sparklasse Karlsruhe zur Ausstellungeröffnung am Mittwoch, 27. März, um 18 Uhr in die Räume der Sparkasse Philippsburg am Marktplatz ein. Geboten wird „Ausdrucksmalen und experimentelles Arbeiten mit Kindern“, das Ergebnis eines Projektkurses der Waghäuseler Künstlerin an der Kunstschule Philippsburg, Evelyne Fuchs.
Beteiligt an dem Unternehmen mit Pinsel und Farbe sind hochmotivierte 17 Kinder im Alter von sechs bis elf Jahren aus der ganzen Region. Es handelt sich dabei um zwei Gruppen: die Montagsmaler und die Mittwochsmaler. „Als Malbegleiterin bei Kindern möchte ich deren lebendiges, kreatives und heiles Wesen aktivieren, ihre Ressourcen entdecken lassen und zu verschiedene Blickwinkel führen“, sagt die Initiatorin.
Evelyne Fuchs ist in Frankreich geboren, aufgewachsen in Oberhausen-Rheinhausen und seit ihrer Heirat wohnhaft in Waghäusel. Über 40 Jahre war sie bei der Arbeitsagentur in Waghäusel beschäftigt, zuletzt als Arbeitsvermittlerin, so für berufliche Rehabilitation und schwerbehinderte Menschen in allen Berufen.
Dem Malen und Zeichnen widmete sie sich schon seit frühester Kindheit.
Die Begrüßung der Gäste übernimmt Sparkassen-Regionaldirektor Bernd Sauer, die Einführung in die Ausstellung der Leiter der Musik- und Kunstschule, Matthias Hutter.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen