Aussteller und Fachvorträge zu diversen Gesundheitsthemen
Neunte Gesundheitsmesse in Mutterstadt

Mutterstadt. Die „Selbsthilfegruppe Schlafapnoe Mutterstadt und Umgebung e.V.“ veranstaltet am Samstag, 9. März, im Palatinum in der Bohligstraße in Mutterstadt bereits ihre neunte Gesundheitsmesse.
Die Vorsitzende Birgit Schmitt und Bürgermeister Hans-Dieter Schneider eröffnen um 10 Uhr die Messe. Bis 17 Uhr können sich Besucher bei kostenlosem Eintritt über verschiedene Gesundheitsthemen bei den Ausstellern und den Vorträgen informieren. Gegenüber dem Palatinum stehen kostenfreie Parkplätze in ausreichender Zahl zur Verfügung. Neben Fachfirmen in Sachen Schlafapnoe konnten wir auch für diese Messe wieder Aussteller aus der näheren Region um Mutterstadt gewinnen, die sich mit ihren Produkten den Besuchern vorstellen möchten. Hierbei spannt sich der Bogen von A wie Apotheke über M wie Magnetschmuck und O wie Osteopathie bis hin zu Z wie Zirkulation, wobei dabei der Blutkreislauf gemeint ist.

Die Fachvorträge finden in einem abgetrennten Nebenraum statt. Die Referenten greifen teilweise Themen aus der Ausstellung auf. So referiert Thorsten Eggers als Heilpraktiker und Osteopath zu dem Thema „Was ist Osteopathie“. Frau Fischer befasst sich in ihrem Vortrag mit dem Blutkreislauf, speziell mit der Mikrozirkulation. Prof. Dr. Stöve vom St. Marien-Krankenhaus Ludwigshafen hat sich „Lebensqualität trotz Arthrose“ zum Thema gemacht. Nach jedem Vortrag gibt es entsprechend Zeit für Fragen. Speziell für Betroffene der Schlafapnoe werden in einem Vortrag die neuesten technischen Entwicklungen in Sachen Beatmungsgeräten und Masken vorgestellt. Die Veranstalter bietet den Besuchern zur Stärkung zum Selbstkostenpreis Kuchen und Kaffee an. ps

Autor:

Gisela Böhmer aus Frankenthal

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.