Winter ade
Frühling farbenfroh in Friedrichsfeld begrüßt!

Sommertagsumzug Friedrichsfeld 2018
15Bilder
  • Sommertagsumzug Friedrichsfeld 2018
  • Foto: Kristin Hätterich
  • hochgeladen von Kristin Hätterich

Zu der Melodie "Winter ade", gespielt vom Musikverein Friedrichsfeld, wurde der Schneemann im Anschluss an den Sommertagsumzug bei sommerlichen Temperaturen auf dem Goetheplatz in Friedrichsfeld verbrannt. Die Kinder der Kindergärten und Grundschule zeigten mit ihren bunten, gebastelten Stecken Schmetterlinge und Marienkäfer beim Umzug, dass der Winter nun keine Chance mehr hat. Die Jahreszeiten wurde von verschiedenen Vereinen präsentiert, so zeigte der Obst- und Gartenbauverein den Frühling mit seinem mit Blumen geschmückten Wagen, der TV Friedrichsfeld den Sommer, der MGV Frohsinn gab dem Herbst ein Gesicht und die FC Germania 03 hatte den Winter in Form des Schneemannes im Gepäck. Die fünfte närrische Jahreszeit darf in Friedrichsfeld auf keinen Fall fehlen und wurde vom Elferrat und den Gardemädchen der Schlabbdewel gezeigt. Nachdem von den Jung-Feuerwehrlern die Reste des Schneemanns mit "Wasser marsch" gelöscht wurden, konnte noch an den Ständen der verschiedenen Geschäfte und Vereine der Hunger gestillt und bei Bier, Cocktails, Wasser gab es noch Gelegenheit zum Plaudern.

Autor:

Kristin Hätterich aus Mannheim-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.